newsletter_discount.png

Artikel der Marke Herència Altés

Spannende Weine aus der D.O. Terra Alta von Nuria Altés - Garnacha vom Feisnten!

Seit 2010 betreibt das Paar Nuria Altés und Rafael de Haan das Weingut Herència Altés im Anbaugebiet D.O. Terra Alta. In dieser kurzen Zeit sind sie zu den führenden Erzeugern der katalanischen Appellation aufgestiegen.

 

Das Weingut mag zwar jung sein, doch die Weingeschichte von Nuria Altés’ Familie reicht weit zurück. Herència Altés bedeutet übersetzt “das Erbe von Altés”. Bereits die Eltern und Großeltern von Nuria besaßen Weinberge mit den für das Gebiet typischen Weinberge Garnacha Tinta, Garnacha Blanca und Cariñena.

 

Als Nuria Altés und Rafael de Haan ihr Weingut gründeten, konnten sie auf diesen Familienbestand bereits zugreifen. Darüber hinaus kauften sie 2013 die heutige Top-Lage „La Serra“. Dieser 21 Hektar große Weinberg besteht aus vielen kleinen Parzellen mit über 100 Jahre alten Reben, die niedrige Erträge von gerade einmal 1100 kg/ha ergeben. Die Qualität der Trauben ist freilich spitze. Anfangs war der Weinberg in einem schlechten Zustand, und so steckten Rafael und Nuria viel Pflege in diese Lage. Wie alle Weinberge von Herència Altés wird La Serra nach biologischen Kriterien bewirtschaftet.

 

Eine Besonderheit in Terra Alta sind die beachtlichen Bestände der weißen Rebsorte Garnacha Blanca. Auf stolze acht Hektar mit alten Garnacha-Blanca-Reben kommt allein die besagte Lage La Serra. Das Decanter-Magazin hat den Weißwein „La Serra Blanc“, den Herència Altés von hier gewinnen, als beste Garnacha Blanca Spaniens ausgezeichnet.

 

Neben spannenden Rebsorten, besteht das Terroir von Terra Alta aus für den Weinbau günstigen Lehm- und Kalkböden. Von Bedeutung sind ferner zwei Winde: Der trockene ‘Cierzo’ aus dem Norden schützt vor Krankheiten im Weinberg. Während ‘Garbi’ ein feuchter Wind vom Mittelmeer ist, der die Frische im Weinberg erhält. Hinzu kommen Höhenlagen von bis zu 550 m.ü.NN, die in den Sommernächten für moderate bis niedrige Temperaturen sorgen. Dank dieser Faktoren gelingt es Herència Altés - trotz des insgesamt heißen und trockenen mediterranen Klimas - spanische Weißweine und spanische Rotweine von herausragender Eleganz und Frische zu erzeugen. Absolute Top-Klasse!

7 Artikel gefunden

1 - 7 von 7 Artikel(n)
Herencia Altès Garnacha Blanca Weißwein Terra Alta

Herència Altés Garnatxa...

<h2><strong>Garnatxa Blanca, spanischer Weißwein von Herència Altés </strong></h2> <h2></h2> <p>Ein richtig guter <strong><a href="https://www.vinoalma.de/spanischer-wein/weinsorte/weisswein/">Weißwein</a> </strong>aus der <a href="https://www.vinoalma.de/spanischer-wein/anbaugebiete/terra-alta/" target="_blank" rel="noreferrer noopener"><strong>Denominacion de Origen Terra Alta</strong></a>, mit einigen Auszeichnungen bei uns im Sortiment: der <strong>Garnatxa Blanca von <a href="https://www.vinoalma.de/manufacturers/herencia-altes/" target="_blank" rel="noreferrer noopener">Nuria Altés</a> </strong>sieht nicht nur gut aus, sondern hält auch, was er von außen verspricht! Dieser<a href="https://www.vinoalma.de/spanischer-wein/weinsorte/weisswein/" target="_blank" rel="noreferrer noopener"><strong> Weißwein</strong> </a>wurde zu 100% aus der <strong>Rebsorte Garnatxa Blanca</strong> gekeltert und ist sehr typisch für diese <strong>Region in Katalonien</strong>. Um die Dichte der Aromen und die Intensität zu erhöhen, verbleibt dieser Wein nach der Fermentation rund <strong>2 Monate in Kontakt mit der Feinhefe</strong> ("Bâtonnage" ). <br /><br />Das Klima in der Region ist mediterran, mit heißen trockenen Sommern und kalten Wintern. Die jährliche Niederschlagsmenge liegt bei gerade einmal 400mm. Der daraus enstehende Trockenstress bewirkt, dass konzentrierte Weine mit einer guten Struktur entstehen.<br /><br /><img src="https://www.vinoalma.de/img/cms/Herencia%20Alt%C3%A9s/Herencia%20Alt%C3%A9s%20%20Paisatge_1100pxl%20breit.jpg" alt="" width="1100" height="732" /><br />Typisches Landschaftsbild in der D.O. Terra Alta: Rebflächen, Weideland und Obstgärten wechseln sich ab und ergeben eine malerische Landschaft (©Herència Altés)<br /><br />Der Wein hat eine blassgelbe Farbe. Wenn man die Nase ins Glas hält entdeckt man Noten von weißen Früchten (Birne) und Rhabarber. Der Geschmack des Weines ist ausgewogen mit mittlerem Körper und einer schönen Frische. Der Wein enthält, wie für die Rebsorte Garnatxa blanca üblich, weniger Säure aber gleichzeitig genug Frische um nicht die Spannung zu verlieren. <br /><br />Wir empfehlen diesen Wein zu Tapas und Tintenfisch. Tauchen Sie mit Nuria in Ihre Kindheit in den Weinbergen ab und probieren Sie diesen feinen <strong>Weißwein</strong>! </p> <p>Öko-Kontrollnummer: ES-ECO-019_CT</p> <p><br /><span style="text-decoration:underline;"><strong>Auszeichnugnen:</strong></span></p> <p>2016er Jahrgang:</p> <ul><li><strong>92 Pkt.</strong> Gilbert &amp; Gaillard</li> </ul><ul><li><strong>88Pkt.</strong> Rober Parker</li> </ul><ul><li><strong>Bronze</strong> Decanter</li> </ul>
Preis 7,60 €
Herencia Altès Garnacha Negra Rotwein Terra Alta

Herència Altés Garnatxa...

<h2><strong>Herència Altés - Garnatxa Negra, spanischer Rotwein</strong></h2> <p>Der <strong>Garnatxa negra</strong> von <a href="https://www.vinoalma.de/manufacturers/herencia-altes/" target="_blank" rel="noreferrer noopener"><strong>Herència Altés</strong></a> aus der <a href="https://www.vinoalma.de/spanischer-wein/anbaugebiete/terra-alta/" target="_blank" rel="noreferrer noopener"><strong>Denominacion de origen Terra Alta</strong></a>, zählt eindeutig zu den beliebtesten Weine bei <strong>Vino&amp;Alma</strong> und man kann mit ihm eigentlich nichts falsch machen. Wie der Name es vermuten lässt, besteht er zu 100% aus der Rotweinrebsorte<strong> Garnacha negra</strong>. Dieser <strong><a href="https://www.vinoalma.de/spanischer-wein/weinsorte/rotwein/">Rotwein</a> </strong>wurde nicht im Fass ausgebaut und ist ein toller Wein für alle Gelegenheiten. Im Glas hat dieser eine helle farminrote Farbe und ausdrucksstarke Aromen von roten Früchten mit einer mineralischen Note. Im Mund ist dieser Wein sehr fruchtig mit süßlichen Tanninen.<br /><br />Das Klima in der Region ist mediterran, mit heißen trockenen Sommern und kalten Wintern. Die jährliche Niederschlagsmenge liegt bei gerade einmal 400mm. Der daraus enstehende Trockenstress bewirkt, dass konzentrierte Weine mit einer guten Struktur entstehen.<br /><br /><img src="https://www.vinoalma.de/img/cms/Herencia%20Alt%C3%A9s/Herencia%20Alt%C3%A9s%20Sala%20Ous_1100pxl%20breit.jpg" alt="" width="1100" height="678" /><br />Herència Altés ist ein junges Weingut in dem moderne Ausbaumethoden probiert und ständig neue Wege in der Weinbereitung beschritten werden(©Herència Altés)<br /><br /> Der Garntaxa Negra passt sehr gut zu gegrilltem Fleisch und Lammgerichten. Alles in allem trumpft der Garnatxa negra mit einem sehr guten Preis-/ Lesitungsverhältnis auf!</p> <p>Öko-Kontrollnummer: ES-ECO-019_CT<br /><br /><span style="text-decoration:underline;"><strong>Auszeichnungen:</strong></span></p> <p>2016er Jahrgang:</p> <ul><li><strong>91 Pkt.</strong> Robert Parker</li> </ul><ul><li><strong>90 Pkt.</strong> Tanzer´s  </li> </ul>
Preis 7,70 €
Herència Altés Garnacha Negra Roséwein Terra Alta

Herència Altés Garnatxa...

<h2><strong>Herència Altés - Rosat, spanischer Roséwein</strong></h2> <p>Der <strong>Roséwein</strong> aus der Rebsorte <strong>Garnatxa negra</strong> von <a href="https://www.vinoalma.de/manufacturers/herencia-altes/" target="_blank" rel="noreferrer noopener"><strong>Herència Altés</strong></a> aus der <a href="https://www.vinoalma.de/spanischer-wein/anbaugebiete/terra-alta/" target="_blank" rel="noreferrer noopener"><strong>Denominacion de origen Terra Alta</strong></a>, zählt zu unseren Kundenlieblingen bei <strong>Vino&amp;Alma</strong>. Seine herrliche leichte Art ist, vor allem für die Freunde moderner Roséweine im Stile der Provence, genau das Richtige.</p> <p>Wie der Name es vermuten lässt, besteht er zu 100% aus der Rotweinrebsorte<strong> Garnacha negra</strong>. Dieser Roséwein wurde nicht im Fass ausgebaut und ist ein toller Wein für alle Gelegenheiten. Im Glas hat dieser eine helle lachsrosé Farbe und feine Aromen von roten Früchten vor einem floralen Hintergrund. Im Mund ist dieser Wein zart fruchtig mit angenehmer Frische und süßlichen Note.<br /><br />Das Klima in der Region ist mediterran, mit heißen trockenen Sommern und kalten Wintern. Die jährliche Niederschlagsmenge liegt bei gerade einmal 400mm. Der daraus enstehende Trockenstress bewirkt, dass konzentrierte Weine mit einer guten Struktur entstehen.<br /><br /><img src="https://www.vinoalma.de/img/cms/Herencia%20Alt%C3%A9s/Herencia%20Alt%C3%A9s%20Sala%20Ous_1100pxl%20breit.jpg" alt="" width="1100" height="678" /><br />Herència Altés ist ein junges Weingut in dem moderne Ausbaumethoden probiert und ständig neue Wege in der Weinbereitung beschritten werden(©Herència Altés)<br /><br /> Der Rosat von Herència Altés passt sehr gut zu sommerlichen Gerichten wie Salaten oder Risotto bzw. Pasta mit Lachs.</p> <p>Öko-Kontrollnummer: ES-ECO-019_CT<br /><span style="text-decoration:underline;"><strong></strong></span></p>
Preis 7,70 €
Herencia Altès L'Estel Rotwein Terra Alta

Herencia Altès L'Estel (2016)

<h2><strong>Herencia Altès - L´Éstel, spanischer Rotwein</strong></h2> <p>Ein <a href="https://www.vinoalma.de/spanischer-wein/weinsorte/rotwein/" target="_blank" rel="noreferrer noopener"><strong>Rotwein</strong></a> mit vielen Auszeichnungen und einem sehr guten Preis-/ Leistungsverhältnis, ist der <strong>L´Éstel</strong> von<strong> <a href="https://www.vinoalma.de/manufacturers/herencia-altes/" target="_blank" rel="noreferrer noopener">Herencia Altés</a></strong> aus der <a href="https://www.vinoalma.de/spanischer-wein/anbaugebiete/terra-alta/" target="_blank" rel="noreferrer noopener"><strong>Denomniacion de Origen Terra Alta</strong></a>. <br />Die Ernte der Trauben der <strong>Rebsorten Samsó (Cariñena), Garnacha negra und Syrah</strong> erfolgt manuell. Die Selektion des Lesematerials erfolgt dabei bereits im Weinberg. Danach werden die Trauben für 24h auf 3°C bis 5°C heruntergekühlt um eine spontan beginnende Gärung zu unterbinden. Danach wir gepresst und der Wein in 5.000 Liter fassende Stahltanks und 1.500 Liter fassende Holzfässer gefüllt in denen für 5 Tage eine Kaltmezeration und anschließend die Gärung für 10 bis 15 Tage stattfindet. Die malolaktische Gärung geschieht für 12 Monate in Barrique-Fässern (225Liter) aus französsicehr Eiche.<br /><br />Die Trauben für diesen Wein stammen von den verschiedenen Lagen (Fincas) La Xalamera, La Serra un Lo Grau. An diesen Standorten finden sich immer lehm- und kalkhaltige Böden die arm an organischem Material sind. Das Klima ist mediterran mit einem ausgeprägtem kontinentalen Einfluss. Die Winter sind dadurch sehr kalt und die Sommer heiß. Der durchschnittliche Jahresniederschlag beträgt lediglich 400mm. Daraus ergeben sich iedrige Erträge, die jedoch ein sehr hochwertiges Lesegut und einen konzentrierten Most ergeben. Die besten Voraussetzungen also für große Weine. <br /><br />Wer gerne einen Wein probieren möchte, welcher lediglich aus einer dieser Einzellagen ausgebaut wurde, dem empfehlen wir <a href="https://www.vinoalma.de/la-xalamera" target="_blank" rel="noreferrer noopener"><span style="text-decoration:underline;"><strong>La Xalamera</strong></span></a> (100% Garnacha Negra).<br /><br />Mittlerweile werden auch alle Weinberge bei Herència Altés ökologisch bewirtschaftet und die Weine sind mittlerweile alle Bio-Zertifiziert. <br /><br /><img src="https://www.vinoalma.de/img/cms/Herencia%20Alt%C3%A9s/Herencia%20Alt%C3%A9s%20%20Vinya_1100pxl%20breit.jpg" alt="Weinberg Herència Altés - alte Reben D.O. Terra Alta" width="1100" height="732" /><br />Alte Reben ergeben die Essenz guter Weine. Die Erziehung der Reben in Buschform ist die traditionelle Anbauform in Spanien (©Herència Altés)<br /><br />Die Farbe des Weines ist intensiv und lebendig mit einem Kern aus Granat und eine einem hellen Rubinrand. Die steinige Mineralität überlagert die Aromen von schwarzen Früchten und Gewürzen. Der Geschmack des Weines ist vollmundig mit üppigen süßen Früchten und weichen Tannien. Frische Beerenfrüchte und Röstnoten bereichern die Struktur und die natürliche Komplexität der alten Reben. Wir empfehlen diesen Wein zu gegrilltem und gebratenem Fleisch aller Art. <br /><br /><span><strong>Auszeichnungen:</strong></span></p> <p>2015er Jahrgang:</p> <ul><li><strong>91 Pkt.</strong> Robert Parker</li> </ul><ul><li><strong>94 Pkt.</strong> Gilbert &amp; Gaillard</li> </ul>
Preis 12,90 €
Herencia Altès La Serra Blanc Weißwein Terra Alta

Herencia Altès La Serra...

<h2><strong>Herencia Altès - La Serra Blanc, spanischer Weißwein</strong></h2> <p>Defintiv ein besonderer Wein bei <strong>Vino&amp;Alma</strong> ist der <strong>La Serra Blanc</strong> von<strong> <a href="https://www.vinoalma.de/manufacturers/herencia-altes/" target="_blank" rel="noreferrer noopener">Herencia Altés</a>. Dieser <a href="https://www.vinoalma.de/spanischer-wein/weinsorte/weisswein/">Weißwein</a> </strong>besteht zu 100% aus der Rebsorte<strong> Garnatxa blanca</strong> und wurde über <strong>10 Monate in französischen Eichenfässern mit einem Fassungsvermögen von 4.500l ausgebaut</strong>. <br /><br /><img src="https://www.vinoalma.de/img/cms/Herencia%20Alt%C3%A9s/Herencia%20Alt%C3%A9s%20%20Sala%20Barriques_1100pxl%20breit.jpg" alt="" width="1100" height="750" /><br />In diesen Holzfudern wird der La Serra ausgebaut. In der Bodega von Herència Altés finden sich die unterschiedlichsten Fassgrößen vom Barrique bis zum Fuder (©Herència Altés)<br /><br />Die Farbe des Weines ist blassgold und in der Nase zeigt sich eine Mischung von subtilen balsamischen Noten und mediterrranen Aromen wie Fenchel und Anis in Kombination mit edlen Reifennoten. Aufgrund des großen Fassvolumens, sind diese sehr fein und nicht so stark ausgeprägt, wie beispielsweise beim Ausbau von Weißwein im Barrique (225l Fässer). Der Geschmack des Weines ist weich und endet sehr geschmackvoll mit einem frischen Finish. Ein Wein aus der Denominacion de origen <a href="https://www.vinoalma.de/spanischer-wein/anbaugebiete/terra-alta/" target="_blank" rel="noreferrer noopener"><strong>Terra Alta</strong></a>, für den man sich Zeit nehmen sollte, um ihn ausgiebig zu verkosten! <br /><br /><span><strong>Auszeichnungen:</strong></span></p> <p>2013er Jahrgang:</p> <ul><li><strong>92 Pkt.</strong> Robert Parker</li> </ul>
Preis 16,90 €
La Pilosa (2017)

La Pilosa (2017)

<h2><strong>La Pilosa, spanischer Rotwein</strong></h2> <p>Garnacha Peluda ist eine Unterart des Garnacha negra und besitzt im Unterschied zu diesem haarige Blätter. Peluda bedeutet auf deutsch so viel wie "behaart" und somit ist der Name "La Pilosa" - "die Haarige" eine schöne und treffende Namensspielerei. Mit diesem Wein ist Nuría eine ausgesprochen frische und aromatiche sehr interessante Form eines mediterranen <strong><a href="https://www.vinoalma.de/spanischer-wein/weinsorte/rotwein/" target="_blank" rel="noreferrer noopener">Rotweines</a></strong> gelungen. Trotz seiner 15% Alkoholgehalt wirkt er nicht schwer und fett, sondern überrascht mit einer sehr guten Harmonie aus Säure, Alkohol, Frucht und eingebautem Holz.<br />Die Trauben stammen aus verschiedenen Lagen von Rebstöcken mit einem Alter von 20 bis 30 Jahren, die auf einer Höhe von 300 bis 400m über dem Meeresspiegel liegen. Das Klima ist mediterran mit kontinentalem Einfluss vor allem während der Wintermonate. Gerade für die sonneverwöhnten Rebstöcke in Spanien ist diese Winterruhe wichtig für die Regeneration aber auch gegen Schädlinge im Weinberg. Ansonsten spielen wie auch in anderen katalanischen Apppellationen wie der D.O.C. Priorat die beiden Winde "El Cerc" und "Garbi" eine entscheidende Rolle für die Entwickling der Trauben. "El Cerc" ist ein kühler Nordwestwind der verhindert, dass die Trauben ihre natürliche Säure verlieren. "Garbi" ist eine milde Meeresbriese die vom Mittelmeer her weht und bewirkt dass die Trauben ordentlich ausreifen. Beide Winde sind auch entscheidend für ein gesundes Klima im Weinberg und verhindern so die Ausbreitung von Krankheiten (Fäule).</p> <p>Der Boden der Weinberge ist kalkhaltig mit wenig organischem Anteilen.</p> <p>Wie das Weingut <strong><a href="https://www.vinoalma.de/manufacturers/herencia-altes/" target="_blank" rel="noreferrer noopener">Herencia Altés</a> s</strong>elbst, steht auch "La Pilosa" für die moderne Weinbereitung in Spanien und ist somit eine echte Bereicherung für die Weine die mit dem Label der <strong><span style="text-decoration:underline;"><a href="https://www.vinoalma.de/spanischer-wein/anbaugebiete/terra-alta/" target="_blank" rel="noreferrer noopener">Denomniacion de Origen Terra Alta</a></span></strong> versehen sind.<br /><br /><br /><img src="https://www.vinoalma.de/img/cms/Herencia%20Alt%C3%A9s/Herencia%20Alt%C3%A9s%20%20Sala%20Barriques_1100pxl%20breit.jpg" alt="" width="1100" height="750" /><br />Der Keller in dem die Fässer lagern ist hochmodern und in ihm finden sich - typisch für moderne spanische Kellereien - auch andere Fassgrößen als das klassiche 225-Liter fassende Barrique. (©Herència Altés)<br /><br /></p> <p><span><strong>Weiterführende Informationen aus unserem Vino&amp;Alma-Weinmagazin:</strong></span></p> <p><span style="text-decoration:underline;"><a href="https://www.vinoalma.de/blog/2020/05/29/terra-alta-sant-josep-vins/" target="_blank" rel="noreferrer noopener">Terra Alta</a></span> / <a href="https://www.vinoalma.de/blog/2020/04/07/grenache-carignan-spanische-trauben-international/" target="_blank" rel="noreferrer noopener"></a><span style="text-decoration:underline;"><a href="https://www.vinoalma.de/blog/2020/04/07/grenache-carignan-spanische-trauben-international/" target="_blank" rel="noreferrer noopener">Rebsote Garnacha</a></span> / <a href="https://www.vinoalma.de/blog/2020/05/15/katalonien-wein-weinanbau/" target="_blank" rel="noreferrer noopener"></a><span style="text-decoration:underline;"><a href="https://www.vinoalma.de/blog/2020/05/15/katalonien-wein-weinanbau/" target="_blank" rel="noreferrer noopener">Weinwelt Kataloniens</a></span> /<span style="text-decoration:underline;"> <a href="https://www.vinoalma.de/blog/2020/09/20/was-ist-mineralitaet-im-wein/" target="_blank" rel="noreferrer noopener">Mineralität im Wein</a></span></p> <p><br /><span><strong>Speisenempfehlung: </strong>Wir empfehlen "La Pilosa" vom Weingut Herència Altés zu Lammkoteletts oder zu anderen würzigen Fleischarten.</span><br /><br /><span><strong>Auszeichnungen:</strong></span></p> <p>2016er Jahrgang:</p> <ul><li><strong>91 Pkt.</strong> Guía Peñin</li> </ul>
Preis 14,90 €
La Xalamera [BIO] (2019)

La Xalamera [BIO] (2019)

<h2><strong>La Xalamera, spanischer Rotwein</strong></h2> <p>"La Xalamera" ist eine Einzellage die von Herència Altés bewirtschaftet wird. Der Boden hat eine dünne Auflage aus sandigem Lehm und darunter befindet sich bereits das Ausgangsgestein - Kalkstein. Diese besonderen und auch schwiereigen Voraussetzungen verleihen dem <strong><a href="https://www.vinoalma.de/spanischer-wein/weinsorte/rotwein/" target="_blank" rel="noreferrer noopener">Rotwein</a></strong> "La Xalamera", von dem jährlich nur rund 3.00 Flaschen abgefüllt werden, seinen Charakter. Der Mangel an Wasser an diesem Standort führt schlussendlich zu einer unheimlichen Dichte im Wein. Wir waren anfangs überrascht, als wir den 2019er Jahrgang das erste Mal im Glas hatten, denn aromatisch spielt dieser Tinto der zu 100% aus der Rebsorte Garnacha negra gekeltert wurde in einer anderen Liga. In der Nase finden sich intensive Fruchtaromen voon Himbeere und roter Johannisbeere vor einem tollen würzigen Hintergrund aus Karamell und dezenten Raucharomen. Am Gaumen setzt sich der aromatische Eindruck aus der Nase fort und der Wein wirkt zum Teil recht üppig aber gleichzeitig auch sehr elegant auf Grund seiner Textur. Auf jeden Fall ist der "La Xalamera" ein Wein der sich herrlich ergründen lässt, mit tollen eindeutigen Fruchtnoten.<br /><br />Das Klima ist typsichs für die <strong>D.O. Terra Alta</strong> mediterran mit kontinentalem Einfluss vor allem während der Wintermonate. Gerade für die sonneverwöhnten Rebstöcke in Spanien ist diese Winterruhe wichtig für die Regeneration aber auch gegen Schädlinge im Weinberg. Ansonsten spielen wie auch in anderen katalanischen Apppellationen wie der D.O.C. Priorat die beiden Winde "El Cerc" und "Garbi" eine entscheidende Rolle für die Entwickling der Trauben. "El Cerc" ist ein kühler Nordwestwind der verhindert, dass die Trauben ihre natürliche Säure verlieren. "Garbi" ist eine milde Meeresbriese die vom Mittelmeer her weht und bewirkt dass die Trauben ordentlich ausreifen. Beide Winde sind auch entscheidend für ein gesundes Klima im Weinberg und verhindern so die Ausbreitung von Krankheiten (Fäule).<br /><br />Die Trauben stammen wie erwähnt aus der Einzellage "La Xalamera" von Rebstöcken die zwischen 1959 und 2004 gepflanzt wurden. Die Lage befindert sich auf einer durchschnittlichen Höhe von rund 420m ü. NN. Geerntet werden die Trauben in kleinen Boxen die danach gekühlt gelagert werden und erst am Morgen danach auf den Sortiertisch kommen, um unerwünschte und schlechte Trauben auszulesen. Anschließend kommt ein Drittel der Erntemenge direkt in Betontanks zur Vergärung. Danach wird der Most gepresst und kommt zur weiteren malolaktischen Gärung in 500 Liter Fässer aus französischer Eiche. Nach Beendigung der malolaktischen Gärung kommt der Wein zur weiteren Reife für 6 Monate in Holzfuder aus österreischicher Eiche.</p> <p>Wie das Weingut <strong><a href="https://www.vinoalma.de/manufacturers/herencia-altes/" target="_blank" rel="noreferrer noopener">Herencia Altés</a> s</strong>elbst, steht auch "La Pilosa" für die moderne Weinbereitung in Spanien und ist somit eine echte Bereicherung für die Weine die mit dem Label der <strong><span style="text-decoration:underline;"><a href="https://www.vinoalma.de/spanischer-wein/anbaugebiete/terra-alta/" target="_blank" rel="noreferrer noopener">Denomniacion de Origen Terra Alta</a></span></strong> versehen sind.<br /><br /><br /><img src="https://www.vinoalma.de/img/cms/Herencia%20Alt%C3%A9s/Herencia%20Alt%C3%A9s%20%20Entorn_1100pxl%20breit.jpg" alt="" width="1100" height="732" /><br />Das neue Weingut von Herència Altés fügt sich perfekt in die hügelige Landschaft der D.O. Terra Alta ein (©Herència Altés)<br /><br /></p> <p><span><strong>Weiterführende Informationen aus unserem Vino&amp;Alma-Weinmagazin:</strong></span></p> <p><span style="text-decoration:underline;"><a href="https://www.vinoalma.de/blog/2020/05/29/terra-alta-sant-josep-vins/" target="_blank" rel="noreferrer noopener">Terra Alta</a></span> / <span style="text-decoration:underline;"><a href="https://www.vinoalma.de/blog/2020/04/07/grenache-carignan-spanische-trauben-international/" target="_blank" rel="noreferrer noopener">Rebsote Garnacha</a></span> / <span style="text-decoration:underline;"><a href="https://www.vinoalma.de/blog/2020/05/15/katalonien-wein-weinanbau/" target="_blank" rel="noreferrer noopener">Weinwelt Kataloniens</a></span> /<span style="text-decoration:underline;"> <a href="https://www.vinoalma.de/blog/2020/09/20/was-ist-mineralitaet-im-wein/" target="_blank" rel="noreferrer noopener">Mineralität im Wein</a></span></p> <p><br /><span><strong>Speisenempfehlung: </strong>Wir empfehlen "La Xalamera" vom Weingut Herència Altés zu Wildgerichten.<br /></span><br /><span><strong>Auszeichnungen:<br /><br /></strong></span></p> <p>2016er Jahrgang:</p> <ul><li><strong>91 Pkt.</strong> Guía Peñin</li> </ul>
Preis 23,90 €