newsletter_discount.png

Jumilla

Aktive Filter

Divus Rotwein Jumilla

Divus (2015)

<h2><strong>Divus, spanischer Rotwein</strong></h2> <p>Definitv einer unserer Lieblingsweine ist der <strong>Divus</strong> der <a href="https://www.vinoalma.de/manufacturers/bodegas-bleda" target="_blank" rel="noreferrer noopener"><strong>Bodegas Bleda</strong></a> aus der <a href="https://www.vinoalma.de/spanischer-wein/anbaugebiete/jumilla/" target="_blank" rel="noreferrer noopener"><strong>D.O. Jumilla</strong></a>. Dieser <strong><a href="https://www.vinoalma.de/spanischer-wein/weinsorte/rotwein/">Rotwein</a> </strong>wird mit einem großen Charakter und einem einzigartigen Stil aus den Früchten der ältesten Reben von Monastrell hergestellt. Der Weinberg befindet sich in einer Höhe von mehr als 700m über dem Meeresspiegel und seine Produktivität gehört zu den niedrigsten in der gesamten <strong>D.O. Jumilla</strong>. Dies spiegelt sich in einer außergewöhnlichen Qualität der Trauben wider, die erst in der dritten Oktoberwoche gelesen werden. Nach einer langen Mazeration der Schalen reift der Wein neun bis elf Monate in neuen französischen Eichenfässern. In der Nase ist dieser Wein kräftig. Am Gaumen rund und lässt die Aromen dort lange verweilen. Ein Wein definitv für die besonderen Momente!<br /><br /><span style="text-decoration:underline;"><strong>Auszeichnungen:</strong></span></p> <p>Jahrgang 2015:</p> <ul><li><strong>90 Pkt</strong>. Guía Peñín</li> </ul><p>Jahrgang 2013:</p> <ul><li><strong>Gold</strong> Berliner Wine Trophy ´15</li> </ul><ul><li><strong>91 Pkt</strong>. Guía Peñín</li> </ul><p></p>
Preis 16,90 €
La Nieta Rotwein Jumilla
  • Nicht auf Lager

La Nieta (2015)

<h2><strong>La Nieta, spanischer Rotwein</strong></h2> <p><strong>La Nieta</strong> ist auf deutsch die Enkelin und ist Miriar dem jüngsten Mitglied der Familie Acre gewidmet. Dieser <strong><a href="https://www.vinoalma.de/spanischer-wein/weinsorte/rotwein/">Rotwein</a></strong> zählt zu unseren absoluten Lieblingen bei uns im Angebot. Die Rebsorte <strong>Petit Verdot</strong> findet sich sonst bei anderen Weinen häufig ausschließlich als Verschnitt-Rebsorte. Diese ergibt reinsortig ausgebaut kräftige, dunkle Weine, die tanninreiche und säurehaltige Weine ergibt - eben mit viel Charakter, wie Miriar die Enkelin. Die Farbe des Weines ist ein intensives samtiges Zinnoberrot. Im Glas hat er sehr feine, elegante und subtile Aromen. Am Gaumen ist er kraftvoll mit Aromen von frischen und kandierten Früchten. Der Körper ist gut strukturiert und der Abgang ist lang, seidig und warm. Dieser Wein eignet sich auch gut zur Lagerung. Wir empfehlen ihn zu Gerichten mit rotem Fleisch, geräuchertem Käse, Braten und kräftigen Eintöpfen.Wenn Sie nicht warten können und den Wein sofort trinken wollen, öffnen Sie ihn schon ein paar Stunden vorher. Nehmen Sie sich Zeit für diesen Wein und genießen Sie jeden Schluck!<br /><br /><span style="text-decoration:underline;"><strong>Auszeichnugnen:</strong></span></p> <p>2015er Jahrgang:</p> <ul><li><strong>88 Pkt.</strong> Guía Peñin</li> </ul>
Preis 17,90 €
Pino Doncel Sauvignon Blanc Weißwein Jumilla
  • Nicht auf Lager

Pino Doncel Sauvignon Blanc...

<h2><strong>Pino Doncel Sauvignon Blanc</strong></h2> <p>Ein Wein der sehr gut zu Fisch und Meeresfrüchten passt, ist dieser fruchtige <strong>Sauvignon Blanc</strong> der <a href="https://www.vinoalma.de/manufacturers/bodegas-bleda" target="_blank" rel="noreferrer noopener"><strong>Bodegas Bleda</strong></a> aus der der <strong><a href="https://www.vinoalma.de/spanischer-wein/anbaugebiete/jumilla/" target="_blank" rel="noreferrer noopener">Denominacion de Origen Jumilla</a></strong>. Dieser <strong><a href="https://www.vinoalma.de/spanischer-wein/weinsorte/weisswein/">Weißwein</a> </strong>zeigt Noten von Zitrus und tropischen Aromen, die einen direkt aus dem Glas anspringen. Im Mund ist er frisch und fruchtig mit einer sehr angenehmen Säure. Servieren Sie diesen Wein bei 7 bis 9 Grad. <br /><br /><strong><span style="text-decoration:underline;">Auszeichnungen:</span></strong></p> <p>2017er Jahrgang:</p> <ul><li><strong>87 Pkt.</strong> Guá Peñin</li> </ul>
Preis 8,90 €
Doncel 12 Meses Rotwein Jumilla

Pino Doncel 12 Meses (2018)

<h2><strong>Pino Doncel 12 Meses, spanischer Rotwein</strong></h2> <p>Ein echte Gaumenfreude ist der <strong>Pino Doncel 12 meses</strong> (Monate), der aus ausgewählten Monastrell- und Syrah-Trauben aus den Weinbergen der <a href="https://www.vinoalma.de/manufacturers/bodegas-bleda" target="_blank" rel="noreferrer noopener"><strong>Bodegas Bleda</strong></a> gekeltert wird. In <strong>ausgewählten französischen und amerikanischen Eichenfässern</strong>, reift dieser Wein aus der <a href="https://www.vinoalma.de/spanischer-wein/anbaugebiete/jumilla/" target="_blank" rel="noreferrer noopener"><strong>D.O. Jumilla</strong></a> für mindestens zwölf Monate. Er ist ein Wein von hoher aromatischer Intensität, komplex in der Nase und ausgewogen am Gaumen, saftig und von großer Frische, mit einem reifen Tannin, das viel Volumen und Süße bringt. Der Abgang ist sehr lang und anhaltenden. Ein <a href="https://www.vinoalma.de/spanischer-wein/weinsorte/rotwein/" target="_blank" rel="noreferrer noopener"><strong>Rotwein</strong></a>, der immer Lust auf mehr macht!<br /><br /><span style="text-decoration:underline;"><strong>Auszeichnugnen:</strong></span></p> <p>2016er Jahrgang:</p> <ul><li><strong>90 Pkt</strong>. Guía Peñín<br /><br /></li> </ul><p>2015er Jahrgang:</p> <ul><li><strong>Gold</strong> Berliner Wine Trophy ´17</li> </ul><ul><li><strong>Gold</strong> Conc. Mond. Bruxelles ´17</li> </ul><ul><li><strong>90 Pkt</strong>. Guía Peñín</li> </ul>
Preis 12,90 €
El Goru Rotwein Jumilla

El Goru (2019)

<h2>El Goru, spanischer Rotwein</h2> <p>Die <strong>Rotwein-Rebsorten Monastrell, Petit Verdot und Syrah </strong>sind Rebsorten, welche sich perfekt für den Anbau unter den heißen und trockenen Klimaten der <a href="https://www.vinoalma.de/spanischer-wein/anbaugebiete/jumilla/" target="_blank" rel="noreferrer noopener"><strong>D.O.</strong> <strong>Jumilla</strong></a> eignen. Der <strong>Goru</strong> von den <a href="https://www.vinoalma.de/manufacturers/ego-bodegas" target="_blank" rel="noreferrer noopener"><strong>Ego Bodegas</strong></a> reifte insgesamt 4 Monate in Fässern aus amerikanischer Eiche, die ihm die typische Röstaromen und die feine Vanillenote mitgeben. In der Nase zeigt dieser kirschrote Wein mit violettem Saum, Aromen von Tabak, Pfeffer und schwarzen Früchten. Am Gaumen ist er weich, ausgewogen und mit schöner Frucht. Dieser intensive <a href="https://www.vinoalma.de/spanischer-wein/weinsorte/rotwein/" target="_blank" rel="noreferrer noopener"><strong>Rotwein</strong></a> gehört definitiv zu unseren Lieblingen im Sortiment! Probieren Sie den <strong>Goru</strong> - ein Rotwein mit einem sehr guten Preis- Leistungsverhältnis! <br /><br /><br /><img src="https://www.vinoalma.de/img/cms/Ego%20Bodegas/03_Bodega_1100pxlbreit.jpg" alt="" width="1100" height="674" /></p> <p>Malerisch eingebettet liegt das Weingut am Fusse eines bewaldeten Hügel. (©Egobodegas)<br /><br />Der Weinbau hat in der Region um Murcia bereits seit mehreren tausend Jahren Tradition und die Rebsorte Monastrell ist seit je her die Hauptrebsorte der Region. 22.000 ha Weinberge finden sich in der D.O. Jumilla (1966 gegründet) und damit gehört sie zu den Weinregion mit einer der größten Anbaufläche in Spanien. Neben der Rebsorte Monastrell werden bei EgoBodegas zudem die rebsorten Syrah, Cabernet Sauvignon und Petit Verdot angebaut.<br /><br />EgoBodegas selbst wurden erst 2011 von Ioanna und Santos gegründet und bringen seitdem frischem Wind in die Weinwelt der Jumilla. Mit 35ha gehört das Weingut auch eher zu den kleineren Weingütern der Region.<br /><br /><br /><strong>Gastronomie</strong>: Geflügel und Wild<br /><br /></p> <p><span style="text-decoration:underline;"><strong>Auszeichnungen</strong>:</span></p> <p>Jahrgang 2016:</p> <ul><li><strong>89 Pkt</strong>. Guia Peñin (2018)</li> </ul><ul><li><strong>Gold </strong>International Wine Awards</li> </ul><p class="p1">Jahrgang 2015:</p> <ul><li><strong>Gold </strong>Berliner Wine Trophy 2016</li> </ul><ul><li><strong>Gold  </strong>Asia Wine Trophy 2016</li> </ul><p class="p1"><strong>90 Pkt</strong>. Guía Peñín</p> <p class="p1"><strong>Gold   </strong>International Wine Awards</p> <p class="p1"><span style="text-decoration:underline;">Jahrgang 2014:</span></p> <p class="p1"><strong>92 Pkt</strong>./<strong>Gold </strong>Gilbert &amp; Gaillard</p> <p class="p1"><strong>Gold </strong>Berliner Wein Trophy</p>
Preis 6,95 €
Marionette Rotwein Jumilla
  • Nicht auf Lager

Marionette (2018)

<h2>Marionette, spanischer Rotwein</h2> <p style="text-align:left;">Der spanische <a href="https://www.vinoalma.de/spanischer-wein/weinsorte/rotwein/" target="_blank" rel="noreferrer noopener"><strong>Rotwein</strong></a> <strong>Marionette</strong> aus den<a href="https://www.vinoalma.de/manufacturers/ego-bodegas" target="_blank" rel="noreferrer noopener"><strong> Ego Bodegas</strong></a> in der <strong><a href="https://www.vinoalma.de/spanischer-wein/anbaugebiete/jumilla/" target="_blank" rel="noreferrer noopener">D.O. Jumilla</a></strong>, ist ein Cuvée aus den für diese Region typischen Rebsorten <strong>Monastrell</strong> und <strong>Syrah</strong>. Insgesamt reifte dieser Wein 2 Monate in Fässern aus amerikanischer Eiche und zeigt die für die Rebsorten typischen würzigen und fruchtigen Aromen. Die Farbe des Weines ist kirschrot mit violettem Saum. Am Gaumen ist der Marionette frisch, fruchtig, gut strukturiert und mit einer schönen Säure und sanften Tanninen. Ein rundum toller Wein zum günstigen Preis! <br /><br /><img src="https://www.vinoalma.de/img/cms/Ego%20Bodegas/01_Bodega_1100pxlbreit.jpg" alt="" width="1100" height="684" /><br />Jung, frisch und dynamisch beschreibt die Weine und das Weingtu wohl am besten (©Egobodegas)</p> <p style="text-align:left;">EgoBodegas liegt in der 1968 gegründeten Wein region D.O. Jumilla. Der Weinbau an sich wird in der Region jedoch ebreits seit mehreren tausend Jahren betrieben. Es wurde also Zeit für ein bisschen frischen Wind in der Region. 2011 gründeten Ioanna und Santos ihr Weingut und keltern seitdem junge, moderne und frische Weine die von Beginn an auf zahlreichen Weinwettbewerben verschiedenste Auswertungen abgeräumt haben. <br /><br />Wie für die Region typsich spielt die Rebsorte Monastrell die Hauptrolle in den Weinen von EgoBodegas. Aber auch internationale Rebsorten wie Syrah und Cabernet Sauvignon kommen als Verschnittrebsorten zum Einsatz.</p> <p><strong>Gastronomie</strong>: Geflügel und Wild<br /><br /></p> <p><strong>Auszeichnungen</strong>:</p> <p>Jahrgang 2016:</p> <ul><li><strong>Gold </strong>CWWS 2017</li> </ul><ul><li><strong>87 Pkt</strong>. Guía Peñín<br /><br /></li> </ul><p class="p1">Jahrgang 2015:</p> <ul><li><strong>Gold </strong>Mundus vini 2016</li> </ul><ul><li><strong>90 Pkt</strong>./<strong>Gold </strong>Gilbert &amp; Gaillard</li> </ul><ul><li><strong>Gold </strong>CWWS 2016<br /><br /></li> </ul><p class="p1"><span style="text-decoration:underline;">Jahrgang 2014:</span></p> <ul><li><strong>90 Pkt</strong>./<strong>Gold </strong>Gilbert &amp; Gaillard</li> </ul><ul><li><strong>90 Pkt. </strong>Wine Enthusiast</li> </ul><ul><li><strong></strong><strong>Gold </strong>Berliner Wein Trophy</li> </ul><ul><li><strong>Gold  </strong>Asia Wine Trophy</li> </ul>
Preis 6,90 €
Fuerza Rotwein Jumilla

Fuerza (2017)

<h2>Fuerza, spanischer Rotwein</h2> <p>Wie der Name schon sagt: Der <strong>Fuerza</strong> ist ein echtes Kraftpaket! Dieser spanische <a href="https://www.vinoalma.de/spanischer-wein/weinsorte/rotwein/" target="_blank" rel="noreferrer noopener">Rotwein</a> stammt aus den Kellern der <a href="https://www.vinoalma.de/manufacturers/ego-bodegas" target="_blank" rel="noreferrer noopener"><strong>Ego Bodegas</strong></a> aus der <a href="https://www.vinoalma.de/spanischer-wein/anbaugebiete/jumilla/" target="_blank" rel="noreferrer noopener"><strong>D.O. Jumilla</strong></a>. Hier werden besonders charaktervolle und moderne Weine kreiert. Der <strong>Fuerza</strong> wurde aus den Rebsorten Monastrell und Cabernet Sauvignon gekeltert und zeigt im Glas eine intensive kirschrote Farbe mit violetten Nuancen. Aus dem Glas strömt einem ein f<span>einer Duft von schwarzen Früchten mit gerösteten und geräucherten Noten entgegen. Am Gaumen ist der <strong>Fuerza </strong>komplex,<strong> </strong>geschmackvoll, strukturiert, reif und elegant, mit süßen Tanninen und einem langen Finish. <br /><br /><img src="https://www.vinoalma.de/img/cms/Ego%20Bodegas/05_Bodega_innen_1100pxlbreit.jpg" alt="" width="1100" height="733" /></span><br /><span>Der Verksotungsraum bei EgoBodegas ist ein echter Hingucker und bietet einen tollen Asublick über die Weinberge (©EgoBodegas)<br /><br /><br />EgoBodegas ist ein junges Winzerprojekt und wurde 2011 von Santos und Ioanna gegründet. Das Weingut und die Weine bestechen aus unserer Sicht durch seine Moderne, Frische und Innovation. <br /></span></p> <p><strong>Gastronomie</strong>: Rotes Fleisch, Wild und Geflügel<br /><br /></p> <p><strong><span style="text-decoration:underline;">Auszeichnungen: </span></strong></p> <p>Jahrgang 2014:</p> <ul><li><strong>92 Pkt</strong>./<strong>Gold </strong>Gilbert &amp; Gaillard</li> </ul><ul><li><span><strong>Gold</strong> CWWSC</span></li> </ul><ul><li><span><strong>90 Pkt</strong>. Guia Peñin <br /><br /></span></li> </ul><p>Jahrgang 2013:</p> <ul><li><strong>90 Pkt</strong>. Guia Peñin </li> </ul><ul><li><strong>90 Pkt</strong>. Wine Spectator</li> </ul><ul><li><strong>Gold </strong>Gilbert &amp; Gaillard</li> </ul><p>Jahrgang 2011:</p> <ul><li><strong>91 Pkt</strong>. Guia Peñin </li> </ul><ul><li><strong>90 Pkt</strong>. Robert Parker</li> </ul><ul><li><strong>Gold </strong>Gilbert &amp; Gaillard</li> </ul><pre class="tw-data-text tw-ta tw-text-small" id="tw-target-text" dir="ltr"></pre>
Preis 10,90 €
Pinodoncel Black Rotwein Jumilla

Pinodoncel Black (2018)

<h2>Pinodoncel Black, spanischer Rotwein</h2> <p>Dieser <a href="https://www.vinoalma.de/spanischer-wein/weinsorte/rotwein/" target="_blank" rel="noreferrer noopener"><strong>Rotwein</strong></a> mit dem Namen <strong>Pinodoncel Black</strong> stammt aus den Kellern der <a href="https://www.vinoalma.de/manufacturers/bodegas-bleda" target="_blank" rel="noreferrer noopener"><strong>Bodegas Bleda</strong></a> aus der <strong><a href="https://www.vinoalma.de/spanischer-wein/anbaugebiete/jumilla/" target="_blank" rel="noreferrer noopener">D.O. Jumilla</a>. Er wurde aus den für diese Region typischen Rotweinrebsorten Monastrell</strong>, <strong>Syrah</strong> und <strong>Petit</strong> <strong>Verdot</strong> gekeltert, da es gerade diese Sorten sind die unter den gegebenen klimatischen Bedingungen TOP Qualitäten abliefern. Insgesamt reifte dieser Wein 5 Monate in Barrique-Fässern aus französischer und amerikanischer Eiche. Die Farbe des Weines ist ein intensives Kirschrot. Im Glas zeigen sich Aromen von reifen roten Früchten mit würzigen Noten. Am Gaumen ist der <strong>Pinodoncel </strong>weich, komplex und fruchtig mit einer angenehmen Säure. Ein wunderbarer Begleiter für gesellige Runden! Probieren Sie ihn aus!</p> <p><strong>Gastronomie</strong>: Rindfleisch, Braten, Gegrilltes</p> <p><span style="text-decoration:underline;"><strong>Auszeichnungen</strong>:</span></p> <ul><li><strong>Bronze </strong>“Decanter World Wine Awards 2017”.</li> </ul><ul><li><strong>Gold </strong>“Berliner Wein Trophy 2016”.</li> </ul><ul><li><strong>Silber</strong> “Decanter World Wine Awards 2015”.</li> </ul>
Preis 8,90 €

Jumilla Wein

Die D.O. Jumilla ist für uns die neue Trendregion für Weinbau in Spanien! Früher wurden hier hauptsächlich Massenweine produziert und fast ausschließlich lokal vermarktet. Dieses Image haftet ihr vor allem innerhalb Spaniens immer noch an. Jedoch sorgte ein sehr später Reblausbefall in den 80er Jahren des 20 Jahrhunderts dafür, dass viele Rebflächen neu bestockt werden mussten und man nutzte die Gelegenheit, an den Standort angepasste Rebsorten zu pflanzen, welche bessere Erträge und vor allem bessere Qualitäten liefern. So kamen zu der alles dominierenden autochtonen Rebsorte Monastrell auch noch Sorten wie Merlot, Cabernet Sauvignon, Garnacha und Tempranillo hinzu. Das alles brachte mehr Qualität in die Weine und das kann man heute sehen! Oft wird der Monastrell mit anderen Rebsorten verschnitten und das Ergebnis sind bei den Rotweinen dunkle, aromatische, intensive und charaktervolle Weine. Auch frische und fruchtige Roséweine werden mit dieser Rebsorte produziert, die auf einen Anteil von 60% der gepflanzten Rotweinrebsorten in der D.O. Jumilla kommt.

 

Die Rebflächen liegen in den Provinzen Murcia und Albacete und umfassen heute 28.000 ha, auf denen rund 2.800 Winzer und rund 250 Weingüter arbeiten. Die Böden sind kalkhaltig und arm an organischen Materialien, haben jedoch eine hohe Wasserspeicherkapazität. Das Klima ist kontinental, wird aber vom Osten her durch das Mittelmeer und vom Westen her durch die Hochebene der La Mancha beeinflusst.

 

Die bevorzugten Weißwein Rebsorten sind Airén, Chardonnay, Malvasía, Moscatel de Grano Mendudo, Pedro Ximenez, Sauvignon und Macabeo.