Rioja

21 Artikel gefunden

1 - 12 von 21 Artikel(n)

Aktive Filter

Altun Crianza
  • -0,40 €

Altun Crianza (2017)

<h2><strong>Altun Crianza, spanischer Rotwein</strong></h2> <p>José Antonio Martinez ist Perfektionist und entsprechend baut er auch seine Weine aus. So auch den <strong>Altún Crianza</strong>, ein <strong><a href="https://www.vinoalma.de/spanischer-wein/weinsorte/rotwein/">Rotwein</a> </strong>aus der <strong><a href="https://www.vinoalma.de/spanischer-wein/anbaugebiete/rioja/" target="_blank" rel="noreferrer noopener">D.O.C. Rioja</a>, </strong>der typisch für die Region, aus der Rebsorte<strong> Tempranillo</strong> hergestellt wird. Der Wein lagerte insgesamt <strong>14 Monate in Fässern (Barrique) aus französischer und anmerikanischer Eiche</strong> in den Kellern der <a href="https://www.vinoalma.de/manufacturers/bodegas-altun" target="_blank" rel="noreferrer noopener">Bodegas Altún</a>. Im Glas hat der Wein eine helle kirschrote Farbe und offenbart elegante Aromen von reifen Früchten gemischt mit den Aromen von gut eingebautem Holz. Im Mund ist er ein ausgewogener und ausdauernder Wein, mit Körper und runden Tanninen. Probieren Sie diesen tollen <strong>Rotwein aus der D.O.C. Rioja</strong>!</p>
Preis 9,50 € -0,40 € Verkaufspreis 9,90 €
Altun Reserva

Altun Reserva (2014)

<h2><strong>Altun Reserva, spanischer Rotwein</strong></h2> <p>Die <a href="https://www.vinoalma.de/manufacturers/bodegas-altun" target="_blank" rel="noreferrer noopener"><strong>Bodegas Altún</strong></a> aus der <strong><a href="https://www.vinoalma.de/spanischer-wein/anbaugebiete/rioja/" target="_blank" rel="noreferrer noopener">D.O.C. Rioja</a></strong> sind ein Weingut, in dem der Besitzer José Antonio Martinez mit viel Liebe zum Detail seine <strong><a href="https://www.vinoalma.de/spanischer-wein/weinsorte/rotwein/">Rotweine</a> </strong>ausbaut. Dieser Reserva wurde zu 95% aus der <strong>Rebsorte Tempranillo </strong>und zu 5% aus<strong> Graciano</strong> hergestellt. Die Reifung in den Kellern der <strong>Bodegas Altún</strong> dauerte insgesamt <strong>18 Monate, wofür Barrique-Fässer aus französischer und amerikanischer Eiche</strong> verwendet wurden. Die Farbe des Weines ist ein intesnives Granatrot bis Kirschrot und zeigt rubinrote Reflexionen. Die Aromen in der Nase sind expressiv und von guter Intensität. Hinzu kommen Röstaromen und würzige Noten von Tabak und schwarzem Pfeffer. Die Holzaromen sind schön eingebaut. Am Gaumen ist der Wein komplex, breit, mit Kraft und Eleganz und die Aromen von Edelhölzern sind gut integriert. Der Abgang ist lang und strukturiert. Ein toller Reserva für einen tollen Preis!</p>
Preis 14,90 €
Secreto de Altún

Secreto de Altún (2016)

<h2><strong>Secreto De Altun, spanischer Rotwein - Autorenwein<br /></strong></h2> <p>El <strong>Secreto de Altún</strong> - das Geheimnis des Altún, so heißt dieser<strong> <a href="https://www.vinoalma.de/spanischer-wein/weinsorte/rotwein/">Rotwein</a> aus der <a href="vinoalma.de/spanischer-wein/anbaugebiete/rioja/" target="_blank" rel="noreferrer noopener">D.O.C. Rioja</a> </strong>und ist der Autorenwein der<strong> <a href="https://www.vinoalma.de/manufacturers/bodegas-altun" target="_blank" rel="noreferrer noopener">Bodegas Altún</a></strong>. Das Geheimnis sind die 60 Jahre alten Rebstöcke der Sorte Tempranillo, die diesem Wein seinen einzigartigen Charakter verleihen. 18 Monate reifte der Wein vor der Abfüllung, in Barrique-Fässern aus französischer Eiche. Das Ergebnis sind komplexe Aromen von Gewürzen und Toffee im Glas und eine intensive granatrote Farbe mit violetten Tönen. Der Secreto de Altún verweilt lang am Gaumen und ist gut strukturiert. Der Abgang ist seidig und elegant. Geben Sie diesem Wein Zeit im Glas. Dann entwickelt er sich und offenbart weitere aromatische Nuancen. Diesen Wein sollten Sie wie einen guten Whisky behandeln und in Ruhe verkosten! </p>
Preis 24,90 €
Señorío de Peciña Reserva 2011

Señorío de Peciña Reserva...

<h2><strong>Señorio De Peciña Reserva, spanischer Rotwein</strong></h2> <p>Ein ganz besonderer Reserva aus den <strong>Rebsorten Tempranillo, Garnacha und Graciano</strong> aus der <strong><a href="vinoalma.de/spanischer-wein/anbaugebiete/rioja/" target="_blank" rel="noreferrer noopener">D.O.C. Rioja</a>, </strong>ist der der<strong> <a href="https://www.vinoalma.de/manufacturers/bodegas-hermanos-pecina/" target="_blank" rel="noreferrer noopener">Bodegas Hermanos Peciña</a></strong>. Hier wird viel Wert auf die Natrülichkeit und schonende Verarbeitung der Weine gelegt - vom Feld bis hin zur Weinkeller. Eine Arbeit die durch Liebe, Leidenschaft und vor allem Geduld für das Naturprodukt Wein geprägt ist. Denn insgesamt <strong>36 Monate lagerte dieser in Fässern aus amerikanischer Eiche</strong> und wurde ausschließlich durch Sedimentierung im Fass und mehrmaliges Umfüllen geklärt. Das Augenmerk liegt darauf, den Wein so wenig wie möglich zu strapazieren um seine Natürlichkeit und seine Aromen zu erhalten. Das Ergebnis ist ein <strong><a href="https://www.vinoalma.de/spanischer-wein/weinsorte/rotwein/">Rotwein</a> </strong>mit einer intensiven kirschroten Farbe und einem orangenen Rand am Glas. In der Nase zeigen sich weiche Vanillearomen, mit retronasalem Charakter, sowie Noten von Leder, Tabak und Pflaume. Am Gaumen ist er elegant, körperreich, mit Aromen von reifen Früchten und leckerem Toffee. Der Abgang ist lang. Probieren Sie diesen außergewöhnlichen Reserva.<br /><br /><strong>Auszeichnungen</strong>: </p> <p><span style="text-decoration:underline;">Jahrgang 2011:</span></p> <div> <ul><li><strong>94 Pkt</strong>. Tim Atkin</li> </ul></div> <div> <ul><li><strong>90 Pkt.</strong> James Suckling</li> </ul></div> <div> <ul><li><strong>14.5 Pkt.</strong> Elmundovino.com</li> </ul></div> <div> <ul><li><strong>93 Pkt.</strong> Vinous</li> </ul></div> <div> <ul><li><strong>91+ Pkt.</strong> Robert Parker (2018)</li> </ul></div> <div> <ul><li><strong> 93 Pkt.</strong> John Gilman<br /><br /></li> </ul></div> <p><span style="text-decoration:underline;">Jahrgang 2009:</span></p> <div> <ul><li><strong>93 Pkt.</strong> Vinous-Josh Raynolds</li> </ul></div> <div> <ul><li><strong>93 Pkt.</strong> Tim Atkin                 </li> </ul></div> <div> <ul><li><strong>16.5 Pkt.</strong> Elmundovino.com  </li> </ul></div> <div> <ul><li><strong>91 Pkt. </strong>Robert Parker </li> </ul></div> <div> <ul><li><strong>91 Pkt.</strong> James Suckling        </li> </ul></div>
Preis 19,90 €
Señorío de Peciña Tinto Crianza

Señorío de Peciña Crianza...

<p>Wenige arbeiten heute noch mit so viel Geduld und Leidenschaft an der Herstellung ihrer Weine, wie die Familie Crespo der <strong><a href="https://www.vinoalma.de/manufacturers/bodegas-hermanos-pecina/" target="_blank" rel="noreferrer noopener">Bodegas Hermanos Peciña</a> </strong>aus der<strong> <a href="vinoalma.de/spanischer-wein/anbaugebiete/rioja/" target="_blank" rel="noreferrer noopener">D.O.C. Rioja</a></strong>. Dieser <strong><a href="https://www.vinoalma.de/spanischer-wein/weinsorte/rotwein/">Rotwein</a> </strong>aus den Rebsorten Tempranillo, Garnacha und Graciano wurde <strong>24 Monate in Fässern aus amerikanischer Eiche</strong> zur Reifung gegeben und wurde in der Zeit durch Sedimentieren im Fass und mehrmaliges Umfüllen geklärt. Das Ergebnis ist ein Wein mit einer intensiven kirschroten Farbe und safranfarbenen Reflexionen und einem leicht orangenem Rand. Im Glas offenbaren sich kräftige Aromen von reifen roten Früchten, Vanille und Röstnoten vor einem marmeladigen Hintergrund. Im Mund schmeckt man frisches Obst mit einer leicht oxidativen Note. Der Wein ist schmackhaft, weich, würzig, ausgewogen mit einem angenehmen Tannin. Ein toller Wein zum Genießen!<br /><br /><strong>Auszeichnungen</strong>: </p> <p><span style="text-decoration:underline;">Jahrgang 2013:</span></p> <div> <ul><li><strong>91 Pkt</strong>. Robert Parker</li> </ul></div> <div> <ul><li><strong>93 Pkt.</strong> Tim Atkin</li> </ul></div> <div> <ul><li><strong>14.5 Pkt.</strong> Elmundovino.com</li> </ul></div> <div> <ul><li><strong>89 Pkt.</strong> James Suckling</li> </ul></div> <ul><li><strong>92 Pkt.</strong> John Gilman<br /><br /></li> </ul><p><span style="text-decoration:underline;">Jahrgang 2012:</span></p> <div> <ul><li><strong>91+ Pkt</strong>. Robert Parker</li> </ul></div> <div> <ul><li><strong>92 Pkt.</strong> Tim Atkin</li> </ul></div> <div> <ul><li><strong>15.5 Pkt.</strong> Elmundovino.com</li> </ul></div> <div> <ul><li><strong>91 Pkt.</strong> James Suckling</li> </ul></div> <ul><li><strong>91 Pkt.</strong> Vinous<br /><br /></li> </ul><p><span style="text-decoration:underline;">Jahrgang 2011:</span></p> <div> <ul><li><strong>91 Pkt</strong>. Vinous-Josh Raynolds</li> </ul></div> <div> <ul><li><strong>90 Pkt.</strong> Tim Atkin</li> </ul></div> <div> <ul><li><strong>15.5 Pkt.</strong> Elmundovino.com</li> </ul></div> <div> <ul><li><strong>90 Pkt.</strong> Guía Repsol    </li> </ul></div>
Preis 13,90 €
Barón del Rey Reserva Tinto

Barón del Rey Reserva (2015)

<h2><strong>Baron de Ley Reserva, spanischer Rotwein</strong></h2> <p>Definitiv ein Aushängeschild der <strong><a href="https://www.vinoalma.de/spanischer-wein/anbaugebiete/rioja/" target="_blank" rel="noreferrer noopener">D.O.C. Rioja</a></strong> ist der Reserva aus der Tempranillo-Traube der <strong>Bodegas Baron de Ley</strong>. Ganze <strong>20 Monate lagerte dieser Wein in Fässern aus französischer Eiche und verlieh dem Wein</strong>, in Kombination mit der anschließenden Flaschenreife, seine am Gaumen harmonische und seidige Textur und Struktur, mit gut eingebundenen Tanninen, einer eleganten Frucht sowie feinen Holznoten. Schon im Glas entdeckt man bei diesem kirschroten <a href="https://www.vinoalma.de/spanischer-wein/">Wein</a> mit violetten Reflexen, kräftige Fruchtaromen, mediterrane Nuancen, feine Eichenholzaromen, frische Vanilleschoten und einen hauch Zartbitterschokolade. Der <strong>Baron de Ley Reserva 2013</strong> ist ein echter Rioja-Klassiker! Genießen sie ihn einfach so oder reichen sie ihn als Begleitung zu Wild- und Bratengerichten. Probieren Sie diesen mit 90 Punkten im Guia Peñín prämierten <a href="https://www.vinoalma.de/spanischer-wein/weinsorte/rotwein/" target="_blank" rel="noreferrer noopener"><strong>Rotwein</strong></a>!<br /><br /><span style="text-decoration:underline;"><strong>Auszeichnugnen:</strong></span></p> <p>2014er Jahrgang:</p> <ul><li><strong>90 Pkt.</strong> Guía Peñin</li> </ul>
Preis 12,90 €
El Coto Crianza Tinto

El Coto Crianza (2016)

<h2><strong>El Coto Crianza, spanischer Rotwein</strong></h2> <p>Eine echter Rioja-Klassiker ist der <strong>El Coto Imaz</strong>. Dieser <strong>Crianza</strong> <strong><a href="https://www.vinoalma.de/spanischer-wein/weinsorte/rotwein/">Rotwein</a> </strong>aus dem Haus El Coto wurde zu 100% aus der <a href="https://www.vinoalma.de/blog/2019/08/22/tempranillo-rebsorten-spanien/" target="_blank" rel="noreferrer noopener">Tempranillo-Rebe</a> gekeltert und wurde nach der <strong>Fermentation 12 Monate in Fässern aus französischer Eiche</strong> ausgebaut. Im Glas zeigt er eine dunkle granatrote Farbe und Aromen von roten und schwarzen Früchten mit Eichennoten. Im Mund hat der El Coto Imaz feine Vanille Aromen, zarte Tabaknoten und ist am Gaumen kräftig und fruchtig. Wir empfehlen diesen Wein vor allem zu Gerichten mit Scheine, Rind. und Lammfleisch. Aber auch zu einem deftigen Eintopf ist dieser Crianza aus der<strong> <a href="vinoalma.de/spanischer-wein/anbaugebiete/rioja/" target="_blank" rel="noreferrer noopener">D.O.C. Rioja</a></strong> ein passender Begleiter. Probieren sie den Rioja-Klassiker, der durch sein ausgezeichnetes Preis- / Leistungsverhältnis brilliert. <br /><br /></p> <p><span style="text-decoration:underline;"><strong>Auszeichnungen: </strong></span></p> <p>2015er Jahrgang:</p> <ul><li><strong>88 Pkt.</strong> Guía Peñin</li> </ul>
Preis 7,90 €
Luis Cañas Crianza Tinto

Luis Cañas Crianza (2016)

<h2><strong>Luis Cañas Crianza, spanischer Rotwein</strong></h2> <p>95% Tempranillo, 5% Garnacha und ganze <strong>12 Monate Lagerung in Barrique-Fässern aus amerikanischer und französischer Eiche</strong> sind die Formel für diesen tollen Crianza der <strong>Bodegas Luis Cañas</strong> aus der <a href="https://www.vinoalma.de/spanischer-wein/anbaugebiete/rioja/" target="_blank" rel="noreferrer noopener"><strong>D.O.C. Rioja</strong></a>. Die Farbe des <a href="https://www.vinoalma.de/spanischer-wein/">Weines</a> ist Kirschrot mit granatroten Reflexen. Im Glas kann man Aromen von Kirsche, Feige und Kompott finden. Am Gaumen ist der <strong>Luis Cañas Crianza</strong> samtig mit feinen Tanninen, einer gut integrierten Säure, perfekter Struktur und einem harmonischen und kraftvollen Abgang. Probieren Sie diesem Kult-<strong><a href="https://www.vinoalma.de/spanischer-wein/weinsorte/rotwein/" target="_blank" rel="noreferrer noopener">Rotwein</a> </strong>aus der<strong> D.O.C  Rioja</strong> und überzeugen Sie sich selbst von seinem sehr guten Preis- / Leistungsverhältnis!<br /><br /><span style="text-decoration:underline;"><strong>Auszeichnugnen:</strong></span></p> <p>2015er Jahrgang:</p> <ul><li><strong>90 Pkt.</strong> Guía Peñin<br /><br /></li> </ul><p>2014er Jahrgang:</p> <ul><li><strong>91 Pkt.</strong> Guía Peñin</li> </ul><ul><li><strong>91 Pkt.</strong> Robert Parker</li> </ul>
Preis 10,90 €
Albiker

Albiker (2018)

<h2>Albiker, spanischer Rotwein</h2> <p>Dieser junge (joven) spanische <a href="https://www.vinoalma.de/spanischer-wein/weinsorte/rotwein/" target="_blank" rel="noreferrer noopener"><strong>Rotwein</strong></a> stammt von den <strong>Bodegas Altún aus der <a href="https://www.vinoalma.de/spanischer-wein/anbaugebiete/rioja/" target="_blank" rel="noreferrer noopener">Rioja </a>Alavesa</strong>, dem hochgelegenen Teilgebiet der D.O.C nördlich des Ebro. Für diesen fruchtigen Tropfen, werden zu 97% Trauben der roten Rebsorte <strong>Tempranillo</strong> verwendet und zu 3% Trauben der weißen Rebsorte <strong>Viura (Macabeo)</strong>. Zu Beginn werden die ganzen Trauben einer karbonnischen Mazeration (unter Sauerstoffausschluß) unterzogen, um so einen vor allem fruchtigen jungen Rotwein zu erhalten. Nach diesem Schritt werden die Trauben traditionell mit Füssen zertreten (keltern).</p> <p>Probieren Sie diesen jungen fruchtigen Rotwein aus der Rioja, der perfekt zu allen möglichen Arten von Tapas passt!<br /><br /></p> <p><strong>Auszeichnungen</strong>:</p> <p><span>Jahrgang 2016:</span></p> <p><strong>89 Pkt</strong>. Guia Peñin (2018)<br /><br /></p> <p>Jahrgang 2015:</p> <p class="p1"><strong>87 Pkt</strong>. Guía Peñín (2017)</p> <p class="p1"></p>
Preis 6,90 €
Chobeo de Peciña (2009)

Chobeo de Peciña (2009)

<h2><strong>Chobeo de Peciña, spanischer Rotwein - Autorenwein<br /></strong></h2> <p>Der <strong>Chobeo de Peciña</strong> von den <a href="https://www.vinoalma.de/manufacturers/bodegas-hermanos-pecina/" target="_blank" rel="noreferrer noopener"><strong>Bodegas Hermanos de Peciña</strong></a> aus der<strong> <a href="https://www.vinoalma.de/spanischer-wein/anbaugebiete/rioja/" target="_blank" rel="noreferrer noopener">D.O.C. Rioja</a></strong> ist der <strong>Autorenwein</strong> des Weingutes. Diese Weine entstehen nur bei <strong>besonderen Jahrgängen</strong>. Der Önologe baut diesen Wein neben der normalen Linie an Weinen des Weingutes aus und gibt diesem seine spezielle Handschrift. Der 2009er Chobeo de Peciña besticht durch eine unheimliche Fülle an Aromen. Gleichzeitig ist er aber auch sehr weich und rund am Gaumen und lässt die Herzen von Liebhabern klassischer Weine aus der D.O.C. Rioja höher schlagen. Wie alle Weine der Bodegas Hermanos Peciña wird dieser Wein weder filtriert noch geschönt. Diese Prozesse werden durch die natürliche Ablagerung bzw. Sedimentierung im Fass vollzogen. Der Wein wird während der 9 Monate im Barrique 3 mal in ein neues Fass umgefüllt und die groben schwereren Bestandteile des Weines verbleiben am Boden des alten Fasses. Diese schonende Behandlung kommt dem <a href="https://www.vinoalma.de/spanischer-wein/weinsorte/rotwein/" target="_blank" rel="noreferrer noopener"><strong>Rotwein</strong></a> sehr zu Gute und verleiht ihm eine bessere Fülle und Samtigkeit.<br /><br /></p> <p><span style="text-decoration:underline;"><strong>Auszeichnungen: </strong></span></p> <p>2009er Jahrgang:</p> <ul><li><b>93 Pkt.</b> Guía ABC</li> <li><strong>91 Pkt.</strong> Robert Parker</li> <li><strong>90 Pkt.</strong> Guía Repsol</li> <li><strong>95 Pkt.</strong> James Suckling</li> <li><strong>94 Pkt.</strong> Tim Atkin<br /><br /></li> </ul><p>2007er Jahrgang:</p> <ul><li><b>92 Pkt.</b> Falstaff </li> <li><strong>89 Pkt.</strong> Robert Parker</li> <li><strong>92 Pkt.</strong> Guía Repsol</li> <li><strong>90 Pkt.</strong> Guía Peñin<br /><br /></li> </ul><p>2006er Jahrgang:</p> <ul><li><strong>90 Pkt.</strong> Robert Parker<br /><br /></li> </ul><p>2005er Jahrgang: </p> <ul><li><b>91+ Pkt.</b> Stephen Tanzer </li> <li><strong>89+ Pkt.</strong> Robert Parker</li> <li><strong>92 Pkt.</strong> Guía Repsol</li> <li><strong>89 Pkt.</strong> Guía Peñin</li> </ul>
Preis 33,90 €
Altún Rosé (2018)

Altún Rosé (2019)

<h2><strong>Altun Rosé, spanischer Roséwein</strong></h2> <p>Der <strong>Altún Rosé</strong> ist ein moderner spanischer <strong><a href="https://www.vinoalma.de/spanischer-wein/weinsorte/rosewein/" target="_blank" rel="noreferrer noopener">Roséwein </a>aus der <a href="https://www.vinoalma.de/spanischer-wein/anbaugebiete/rioja/" target="_blank" rel="noreferrer noopener">D.O.C, Rioja</a></strong> der perfekt zu warmen Sommerabenden und leichtem Essen passt. Trotz seiner edlen Erscheinung überzeugt er am Gaumen mit toller Frische, fruchtigen Aromen und einem langen Abgang.  Probieren Sie diesen tollen Roséwein aus dem Herzen der Rioja!</p>
Preis 9,90 €
Finca Manzanos Tempranillo Blanco (2018)

Finca Manzanos Tempranillo...

<h2><strong>Finca Manzanos Tempranillo Blanco, spanischer Weißwein</strong></h2> <p>Die weißen Tempranillo Trauben sind eine Mutation aus der roten Rebsorte Tempranillo, die im Laufe der Jahre weiter gezüchtet wurde. Weine aus dieser Rebsorte sind in Spanien gerade sehr in Mode und so gibt es jetzt auch bei Vino&amp;Alma eine Blanco aus eben dieser Rebsorte aus der <a href="https://www.vinoalma.de/spanischer-wein/anbaugebiete/rioja/" target="_blank" rel="noreferrer noopener"><strong>D.O.C Rioja</strong></a> von den <a href="https://www.vinoalma.de/manufacturers/bodegas-manzanos/" target="_blank" rel="noreferrer noopener"><strong>Bodegas Manzanos</strong></a>. Der Finca Manzanos <strong>Tempranillo Blanco</strong> überzeugt vor allem durch seine Unkompliziertheit. Weder die Säure noch kräftige Fruchtaromen stehen im Vordergrund. Vielmehr ist der Weine in sich ausgewogen und hat für <a href="https://www.vinoalma.de/spanischer-wein/weinsorte/weisswein/" target="_blank" rel="noreferrer noopener"><strong>spanische Weißweine</strong></a> auch ein moderaten Alkoholgehalt von 12% und macht auch dadurch richtig Spaß zu trinken. Probieren Sie ihn!<br /><br /></p> <p><strong>Speisenempfehlung: </strong>Tapas, Fisch, Nudelgerichte, Salat</p> <p></p>
Preis 6,90 €

Rioja Wein

Die international bekannteste und auch renommierteste Weinbauregion Spaniens ist die D.O.C. Rioja. Hier kommen die großen Weine Spaniens her! Eine Jahrhunderte lange Tradition des Weinbaus, die bis in die Antike zurückreicht und ein beständiger Austausch mit den Weinbauern aus Frankreich, haben den Grundstein für seine Erfolgsgeschichte gelegt.

Die D.O.C. Rioja besteht aus den Subzonen – Rioja Alaves, Rioja baja und Rioja alta. Insgesamt stehen auf rund 60.000 ha Weinreben, die von 600 Weingütern und 5.000 Winzern bewirtschaftet werden. Das Klima der Region wird vom Atlantik beeinflusst und eignet sich besonders für den Weinanbau, da die Sommer nicht zu heiß werden und im Winter die Reben von extremer Kälte verschont werden. Die Region liegt zudem geschützt von den aus dem Norden kommenden starken Winden. Bei den Böden finden sich kalkhaltige-tonige Böden (Rioja Alavesa), eisenhaltige-tonige Böden (Rioja alta, Rioja baja) bis hin zu Schwemmlandböden entlang des Flusslaufes des Ebros (Rioja baja).

 

Die bevorzugten zugelassenen weißen Rebsorten sind in dieser D.O. Viura (Macabeo), Garnacha Blanca, Malvasía, Chardonnay, Sauvignon Blanc, Verdejo, Maturana blanca, Tempranillo Blanco und Torrontés.

 

Bei den roten Rebsorten werden Tempranillo, Garnacha, Graciano, Mazuelo und Maturana Tinta verwendet.

Der Weinbau in der Rioja hat in Spanien die längste Tradition und auch die Einteilung der Weine in Crianza, Reserva und Gran Reserva wurde zuerst in dieser Weinregion eingeführt. Die D.O.C. Rioja war und ist schon immer der Vorreiter bei Neuerungen im spanischen Weinbau gewesen. Vieles was hier erprobt und entwickelt wurde, wurde später auch in anderen Denominaciones de origen übernommen. Das ist auch der Grund, warum man innerhalb und außerhalb Spaniens nicht mehr nur über die Rioja spricht. Auch die anderen D.O.s haben stark aufgeholt und stehen in der Qualität und Originalität den Weinen aus dieser Region in nichts mehr nach!