VinoAlma.de verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weiter surfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Rioja Wein

Die international bekannteste und auch renommierteste Weinbauregion Spaniens ist die D.O.C. Rioja. Hier kommen die großen Weine Spaniens her! Eine Jahrhunderte lange Tradition des Weinbaus, die bis in die Antike zurückreicht und ein beständiger Austausch mit den Weinbauern aus Frankreich, haben den Grundstein für seine Erfolgsgeschichte gelegt.

Die D.O.C. Rioja besteht aus den Subzonen – Rioja Alaves, Rioja baja und Rioja alta. Insgesamt stehen auf rund 60.000 ha Weinreben, die von 600 Weingütern und 5.000 Winzern bewirtschaftet werden. Das Klima der Region wird vom Atlantik beeinflusst und eignet sich besonders für den Weinanbau, da die Sommer nicht zu heiß werden und im Winter die Reben von extremer Kälte verschont werden. Die Region liegt zudem geschützt von den aus dem Norden kommenden starken Winden. Bei den Böden finden sich kalkhaltige-tonige Böden (Rioja Alavesa), eisenhaltige-tonige Böden (Rioja alta, Rioja baja) bis hin zu Schwemmlandböden entlang des Flusslaufes des Ebros (Rioja baja).

 

Die bevorzugten zugelassenen weißen Rebsorten sind in dieser D.O. Viura (Macabeo), Garnacha Blanca, Malvasía, Chardonnay, Sauvignon Blanc, Verdejo, Maturana blanca, Tempranillo Blanco und Torrontés.

 

Bei den roten Rebsorten werden Tempranillo, Garnacha, Graciano, Mazuelo und Maturana Tinta verwendet.

Der Weinbau in der Rioja hat in Spanien die längste Tradition und auch die Einteilung der Weine in Crianza, Reserva und Gran Reserva wurde zuerst in dieser Weinregion eingeführt. Die D.O.C. Rioja war und ist schon immer der Vorreiter bei Neuerungen im spanischen Weinbau gewesen. Vieles was hier erprobt und entwickelt wurde, wurde später auch in anderen Denominaciones de origen übernommen. Das ist auch der Grund, warum man innerhalb und außerhalb Spaniens nicht mehr nur über die Rioja spricht. Auch die anderen D.O.s haben stark aufgeholt und stehen in der Qualität und Originalität den Weinen aus dieser Region in nichts mehr nach!