VinoAlma.de verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weiter surfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Katalog

Weintyp
Anbaugebiet

Rueda Wein

Die Denominacion de origen Rueda liegt in der Region Castilla y Leon und ist vor allem für ihre tollen Weißweine aus der hier autochtonen Rebsorte Verdejo bekannt. Erstmalig wurde diese Rebsorte bereits im 11. Jahrhundert in dieser Region erwähnt. Seitdem werden in Rueda erstklassige Weißweine gekeltert, die frische Weine mit tollen fruchtigen Aromen, feinen Kräuternoten (oft Fenchel) und einer exzellenten Säurestruktur ergeben. Einfach rundum harmonische Weine, die sich für jeden Anlass eignen. Diese Weine werden mittlerweile auch international geschätzt und haben sich in den letzten Jahren viel Renommee erarbeitet.

Neben der Rebsorte Verdejo sind für Weißweine ebenso Sauvignon Blanc, Viura und Palomino Fino zugelassen. Bei den Rotweinen sind es Tempranillo, Cabernet Sauvignon, Merlot und Garnacha. Im Vergleich zu der produzierten Menge an Weißwein ist der Anteil des Rotweines in der D.O. Rueda jedoch verschwindend gering.

Grundlegend zeichnet diese Region aus, dass der Weinbau hier sehr günstige Bedingungen vorfindet. Ihre Anerkennung als Denominacion de origen erhielt Rueda 1980, nach mehrjährigen Bemühungen, um die Anerkennung und den Schutz ihrer autochthonen Rebsorte Verdejo