Artikel der Marke Bodegas Concejo

Ein Familienweingut mit der Philosophie die ländliche Region um das Örtchen Valoria la buena zu stärken und erstklassige Weine aus biologischen Anbau anzubieten.

Der Weinbau in dieser Region hat eine lange Tradition. Bereits im 12. Jahrhundert wurde hier von Mönchen Wein angebaut. Zu dieser Zeit wurde auch eine Ordensburg erbaut, welche sich heute im Besitz des Weingutes Concejo befindet. Im 15 Jh. Wurde zur Hochzeit der katholischen Könige Wein aus dieser Region gereicht und diese erarbeiteten anschließend Normen und Regeln für die Herstellung und den Transport der Weine aus dieser Region. um die Qualität der Weine zu garantieren. Von diesem Schriftsatz befindet sich heute eine Originalausgabe im Besitz der Familie Concejo, welche man in der Ordensburg bestaunen kann.

Zum Ende des 19. Jahrhunderts stellten schon über 100 Familienweingüter Wein her und der Weinanbau in der Gegend war so umfangreich, dass die Einwohner "Jopos" genannt wurden. Jopa nennt man die Hacke mit denen der Weinberg von Unkraut befreit wird

1906 wurden die ersten Rebstöcke durch die Familie Concejo erworben und bis in die 50er Jahre des letzten Jahrhunderts kontinuierlich Wein produziert. In den 80er Jahren begann Antonio Concejo von neuem, mit einer Vision die seiner Zeit voraus war. Er bestellte 30 ha Weinberge neu, alles angelegt auf lange Sicht. Das Ziel war, in Zukunft Weine der höchsten Qualität herzustellen. Der Boden ist dabei ausschlaggebend - die Weinfelder liegen auf dem Kalksteinboden im Tal des Duero, demselben Boden wie in der Denominacion de origen Ribera del Duero, aus dem viele der großen Rotweine Spaniens stammen.

In den späten 90ern übernahmen dann Enrique und Olga das Weingut und starteten das aktuelle Projekt mit wenigen Mitteln, aber mit viel Enthusiasmus. Die Grundlage für den heutigen Erfolg geht auf die von Antonio Concejo gepflanzten Reben zurück, also genauso wie er es sich damals gedacht hatte. Alle Rebflächen werden ökologisch geführt, mit einer Produktion, die in keinem Jahr mehr als 5.000 kg pro Hektar ergibt. Grundsätzlich gibt es zwei Ursprünge der Reben:

Die Lage Carredueñas umfasst derzeitig 26 Hektar, der Boden ist einzigartig mit 35% Kalk und extrem karg, das Alter der Rebstöcke beträgt um die 20 Jahre und stellt die Grundlage all unserer Weine dar. Die ältesten Weinberge sind in Valoria und San Martin, in den Einzellagen Aguedas oder Las Costanas. Diese sind ausschließlich schottrige hangige Böden und die Basis für den markanten CONCEJO Rotwein.

Seit 15 Jahren produzieren die beiden nun ihre Weine und man merkt, dass sie lieben, was sie machen. Wenn Sie in der Nähe sein sollten, schauen Sie vorbei! Zum Weingut gehört ein tolles Restaurant und ein sehr romantisches Hotel. Dieses befindet sich in Gemäuern, welche noch aus dem 12. Jh. stammen.

Burro Loco Tinto 2016
  • -0,40 €

Burro Loco [BIO] (2018)

<h2><strong>Burro Loco, spanischer Rotwein  </strong><strong>[BIO]</strong></h2> <p>Bereits jetzt ein großer Erfolg bei uns, ist der <strong>Burro Loco</strong> (dt.: der verrückte Esel), ein Rotwein der <strong><a href="https://www.vinoalma.de/manufacturers/bodegas-concejo" target="_blank" rel="noreferrer noopener">Bodegas Concejo</a></strong>. Wie er zu diesem Namen kam, erfahren Sie im untenstehenden Video - schmunzeln ist erlaubt! Dieser ökologische Wein, wurde zu 100% aus der Rebsorte Tempranillo hergestellt. Der Wein hat eine violett-rote Farbe und hat im Glas intensive Fruchtaromen von Brombeere und einer leichten Vanille. Der Tempranillo-Charakter ist tief ausgeprägt, bietet feine Nuancen von Lakritz, leichte florale Töne und eine leichte balsamische Oberfläche. Im Mund ist der Wein süßlich aufgrund des süßen Traubengerbstoffes und ist deswegen ein sehr leicht zu trinkender Wein, dem es aber zu keinem Zeitpunkt an frische fehlt!</p> <p><br />Öko-Kontrollnummer: ES-ECO-016-CL</p> <p><strong><span style="text-decoration:underline;"><span><br />Gastronomie</span></span>:</strong></p> <p>Wir empfehlen den Burro Loco zu:</p> <p><span>Tapas, Leichte Fleischgerichte, Klassische Paella (ohne Meeresfrüchte)</span></p> <p><strong><span style="text-decoration:underline;"><br />Auszeichnungen</span>:</strong></p> <p>Jahrgang 2016:</p> <ul><li><strong>Gold</strong> Concours Mundial de Bruxelles</li> </ul><ul><li><strong>90 Pkt. </strong>Guía Peñin</li> </ul><p></p>
Preis 6,50 € -0,40 € Verkaufspreis 6,90 €
Burro Loco Rosado [BIO]

Burro Loco Rosado [BIO] (2019)

<h2><strong>Burro Loco, spanischer Roséwein </strong><strong>[BIO]</strong></h2> <p>Bereits jetzt ein großer Erfolg bei uns, ist der <strong>Burro Loco</strong> (dt.: verrückter Esel), ein <strong>Roséwein der <a href="https://www.vinoalma.de/manufacturers/bodegas-concejo" target="_blank" rel="noreferrer noopener">Bodegas Concejo</a></strong>. Wie er zu diesem Namen kam, erfahren Sie im unten stehenden Video - schmunzeln ist erlaubt! Dieser ökologische Wein, wurde zu <strong>100%</strong> aus der Rebsorte <strong>Tempranillo</strong> hergestellt. Der Wein hat eine erdbeerote Farbe mit intensiven fruchtigen Aromen. Auch am Gaumen ist dieser spanische Roséwein fruchtig und ausgewogen. Für uns ist er der perfekte Sommer-Roséwein!<br /><br />Öko-Kontrollnummer: ES-ECO-016-CL</p>
Preis 6,90 €
Carradueñas Rosado

Carredueñas Rosado (2019)

<h2><strong>Carredueñas Rosado, spanischer Roséwein</strong></h2> <p>Einer unserer absoluten Lieblingsweine bei uns im Sortiment - der Carredueñas Rosado der <strong><a href="https://www.vinoalma.de/manufacturers/bodegas-concejo" target="_blank" rel="noreferrer noopener">Bodegas Concejo</a></strong> aus der <strong><a href="https://www.vinoalma.de/spanischer-wein/anbaugebiet/cigales/">Denominacion de origen Cigales</a></strong>! Dieser Rosé stammt aus der ersten Pressung der Rebsorte Tempranillo und unterstreicht abermals die tolle Qualität der <strong><a href="https://www.vinoalma.de/spanischer-wein/weinsorte/rosewein/">Roséweine</a> </strong>aus dieser Region. Die Farbe des Weines ist ein intensives Erdbeer-Rosa und zeigt im Glas intensive Aromen von Himbeere, floralen Noten und im Hintergrund einen hauch Anis. Im Mund ist der Wein frisch und fruchtig und hat einen süßlichen und lebendigen Abgang. Mit ihren Roséweinen haben Enrique und Olga eine echte Erfolgsgeschichte geschrieben und zu recht n den letzten Jahren viele Preise abgeräumt. Diesen Wein muss man einfach probiert haben! </p>
Preis 6,50 €
Carradueñas Rosado Fermentado en Barrica

Carredueñas Rosado...

<h2><strong>Roséwein Rosado Fermentado En Barrica</strong></h2> <p>Ein Muss für jeden Roséwein-Liebhaber ist der Carredueñas Rosado Fermentado en Barrica von den <a href="https://www.vinoalma.de/manufacturers/bodegas-concejo" target="_blank" rel="noreferrer noopener"><strong>Bodegas Concejo</strong></a>! Mit diesem Wein haben Enrique und Olga ein bisschen die Gesetzmäßigkeiten des <strong><a href="https://www.vinoalma.de/spanischer-wein/weinsorte/rosewein/">Roséweines</a> </strong>durchbrochen, denn die Fermentation dieses Weines geschieht in neuen Fässern aus amerikanischer Eiche. Danach liegt der Wein für 4 Monate auf der Feinhefe und wird wöchentlich umgerührt. Der Wein hat eine klare kirschrote Farbe und weist im Glas komplexe Aromen von roten und tropischen Früchten, sowie dezente florale Noten auf, die durch die Fassaromen Vanille, Kokosnuss, Karamell und gerösteten Cremetönen erweitert werden. Am Gaumen ist dieser Weine glycerisch, süßlich, rund und weich. Die Balance zwischen Alkohol und Säure ist perfekt und gemeinsam mit einer leicht bitteren Note, verleiht diese dem Wein einen langen und eleganten Abgang. Diesen Wein aus <a href="https://www.vinoalma.de/spanischer-wein/anbaugebiete/cigales/" target="_blank" rel="noreferrer noopener"><strong>Cigales </strong></a>sollten Sie unbedingt probieren! </p>
Preis 11,90 €
Concejo 2012

Concejo (2014)

<h2><strong>Rotwein Concejo, Spanischer Rotwein - Autorenwein<br /></strong></h2> <p>Dieser <strong>Autorenwein</strong> der <strong><a href="https://www.vinoalma.de/manufacturers/bodegas-concejo" target="_blank" rel="noreferrer noopener">Bodegas Concejo</a> </strong>wurde ausschließlich aus der Rebsorte<strong> Tempranillo</strong> gekeltert. Schon seit 1998 wird bei den Bodegas Concejo aus den besten Jahrgängen ein Autorenwein kreiert, für den nur eine strenge Auswahl an Trauben in Frage kommen. Das Ziel ist immer den Charakter der alten Reben und des Terroirs im Wein zu erhalten. Der Ausbau erfolgt in kleinen Edelstahltanks.  Der Wein durfte zwischen <strong>18 und 24 Monate in Fässern aus französischer und amerikanischer Eiche</strong> reifen. Die Farbe des Weines ist ein intensives Burgunderrot. In der Nase ist dieser Wein sehr ausdrucksstark mit kräftigen Fruchtaromen und feinen Eichennoten. Im Mund hat dieser <a href="https://www.vinoalma.de/spanischer-wein/weinsorte/rotwein/" target="_blank" rel="noreferrer noopener"><strong>Rotwein</strong> </a>eine gute Lebendigkeit mit Aromen von schwarzen und roten Früchten, zudem sind die trockenen Tanine sehr präsent im Mund. Nehmen Sie sich Zeit diesen Wein zu verkosten und beobachten Sie wie sich dieser Wein nach dem Öffnen der Flasche entwickelt - so wie Sie es mit einem guten Whiskey machen würden. Der Concejo 2012 wurde bei einer Blindverkostung bei der „Nariz de oro“ zu einem der drei besten Weine Spaniens gewählt!<br /><br /><span style="text-decoration:underline;"><strong>Auszeichnungen:</strong></span></p> <p>Jahrgang 2012:</p> <ul><li><strong>91 Pkt.</strong> Guía Peñin</li> <li><strong>Nariz de Oro</strong> (Einer der 3 besten Weine Spaniens)</li> </ul>
Preis 18,90 €