VinoAlma.de verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weiter surfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

BODEGAS VERDEAL

Das Weingut von Eduardo Poza liegt in der Denominacion de origen Rueda in der autonomen Region Castilla y Leon. Eduardo, selbst ein ausgesprochener Liebhaber der Verdejo-Traube, hatte im Jahre 2007 den Entschluss gefasst, sein eigenes Weingut aufzubauen. Sein Ziel ist es den wahren Charakter der Verdejo-Traube in seinen Weinen zu manifestieren und so den zeitgenössischen Gaumen zu bedienen.  So sind die beiden Weißweine Verdeal und Ayre entstanden. Beide sind mittlerweile, auch auf Grund der immer gleichbleibenden hohen Qualität, echte Aushängeschilder für die Region geworden.

 

Der Verdeal ist ein besonderer Wein, der es in den wenigen Jahren, die er bis jetzt auf dem Markt zu finden ist, geschafft hat zu einem der besten Verdejo-Weine Spaniens zu werden. Die unzähligen Auszeichnungen untermauern diese Aussage. Das Geheimnis ist neben den alten Rebstöcken (40-50 Jahre), viel Geduld bei der Weinherstellung. Der Wein ruht für 4-6 Monate auf seiner Hefe, bevor Eduardo ihn vermarktet. Auf diese Weise ensteht ein sehr komplexer Wein mit einem Hauch von Mineralien, schöner Struktur und vollem Körper.