Louro do bolo Weißwein Valdeorras
  • Louro do bolo Weißwein Valdeorras
  • Louro do bolo Weißwein Valdeorras
  • Logo Rafael Palacios
  • Weinberg Rafael Palacios Valdeorras

Louro do bolo (2021)

19,90 €

(26,54 € Liter)

Bruttopreis

Mengenrabatt

Um unsere Arbeit effizienter zu gestalten und die Versandpakete möglichst optimal auszunutzen bieten wir Ihnen jeweils eine Rabattstaffelung beim Kauf von 6, 12, 18 oder 24 Flaschen.
Menge Sie sparen
6 Bis zu 3,58 €
12 Bis zu 14,33 €
18 Bis zu 28,66 €
24 Bis zu 47,76 €
25 Bis zu 49,75 €
Menge

Einer der besten Weißweine Spaniens!

Weinregion
Weinregion: D.O. Valdeorras
Weingut
Geschmack
Geschmack: Trocken
Rebsorte
Rebsorte: Godello & Treixadura
Fass
Ausbau: Großes Holzfass und 4 Monate sur lie (auf der Feinhefe)
Farbe
Farbe: Strohgelb mit grünlichem Rand
Nase
Nase: Edle Aromen mit floralen Noten von Fenchel, Ginster, Kastanienblüte und Noten von Zitrus und einm Hauch nassen Gesteins.
Gaumen
Gaumen: Frisch aber gleichzeitig üppig, fett das zu einem fruchtigen komplexen Ganzen verschmilzt. Salziger, mineralischer Abgang
Auszeichnung
Auszeichnung: 93 Pkt. Guía Peñin (´18er Jhg); 93 Pkt. Guía Peñin (´17er Jhg), 93 Pkt. Luis Guiterrez (´19er Jhg),
 kostenfreier Versand ab 50€ Bestellwert
 Versand innerhalb von 1 bis 3 Werktagen
 100% sichere Zahlung
Maser Card Visa Paypal
 Sicherer Versand per DHL und UPS DHL UPS

Louro do bolo, spanischer Weißwein

Louro ist sicher einer der besten spanischen Weißweine für unter zwanzig Euro. Die Godello-Trauben, aus denen der Wein gewonnen wird, stammen aus 23 Parzellen auf über 600 Metern Meereshöhe. Im bergigen Weingebiet Valdeorras im Landesinnern von Galicien fällt das Klima insgesamt trockener und in den Höhenlagen kühler aus als an der Atlantikküste. Genau diese Höhenlagen sucht Rafael Palcios, damit seine Weine möglichst viel Frische erhalten.

 
Ein typisches Bild in der D.O. Valdeorras - auf Grund der steilen Lagen werden die Weinberge in Terrassen angelegt (©Rafael Palacaios)

Louro zeigt im Bukett viel Frucht, dazu Kräuter und grasige Noten. Im Mund erscheint zuerst ein Hauch von Holz, ehe die Frucht wieder zum Vorschein tritt. Der Wein schmeckt frisch und fühlt sich vollmundig an. Zum komplexen Eindruck tragen auch die hohe Mineralik und ein langer aromatischer Abgang bei.

 

Nach der Weinlese werden die Trauben von Hand selektioniert und anschließend in 3500-Liter-Holzfudern mit natürlichen Hefen spontan vergoren. In diesen großen Holzfudern erfolgt der weitere viermonatige Ausbau auf der Feinhefe.

Rafael Palacios entstammt einer berühmten Winzerfamilie. Sein Vater José Palacios gründete das renommierte Weingut Palacios Remondo in der Rioja, und sein älterer Bruder Alvaro Palacios macht weltbekannte Weine in der katalanischen Appellation Priorat. Cousin Ricardo Pérez Palacios keltert wiederum gefeierte Weine im Bierzo.

 

Rafael Palacios selbst lernte das Weinmachen auf Stationen in Frankreich und Übersee. In den 1990er-Jahren kehrte er ins väterliche Weingut zurück und spezialisierte sich auf die Erzeugung von Weißweinen. Für sein eigenes Projekt zog es ihn 2004 ins galicische Valdeorras. Er war fasziniert vom dortigen Terroir aus Höhenlagen, Granitböden und der Rebsorte Godello. Heute macht er nicht mehr und nicht weniger als einige der besten Weißweine Spaniens, die von der Kritik überragende Bewertungen erhalten.

 
Auf diesem Bild sieht man sehr gut das Ausgangsgestein (Granitfels) auf dem die Rebsorte Godello sehr gute Ergebniss liefert (©Rafael Palacaios)

Der Weinname „Louro“ ist Galicisch und bedeutet „Blonder“. Dies hat direkt mit Rafael Palacios’ Familiengeschichte zu tun: Vater José gab jedem seiner neun Kinder einen Spitznamen. Da Rafael als Kind blond war, erhielt er den Beinamen „Rubio“ (Blonder).

Auszeichnungen:

2019er Jahrgang:

  • 93 Pkt. Guía Peñin (2021)
  • 93 Pkt. Robert Parker

2018er Jahrgang:

  • 93 Pkt. Guía Peñin (2020)

2016er Jahrgang:

  • 94 Pkt. Guía Peñin (2020)

10312
65 Artikel

Technische Daten

Weintyp
Weißwein
Rebsorte(n)
Godello
Treixadura
Anbaugebiet
D.O. Valdeorras
Weingut
Rafael Palacios
Inhalt in Liter
0,75
Geschmack
Trocken
Alkoholanteil in %
14%
Jahrgang
2021
Typ des Fasses
Großes Holzfass (35.000 Liter)
Monate im Fass
4 Monate sur lie (auf der Feinhefe)
Verschlusstyp
Naturkork
Empfohlene Serviertemperatur
8°C - 10°C
Allergene
Enthält Sulfite
Anschrift Hersteller
32350, Av. de Somoza, 22, 32357 A Rúa, Ourense, Spanien
chat Kommentare (0)
Aktuell keine Kunden-Kommentare

Vielleicht gefällt Ihnen auch