Artikel der Marke Bodegas Hermanos Peciña

Klassische Rotweine aus der D.O.C Rioja nach traditioneller Methode.

BODEGAS HERMANOS PECIÑA

Bodegas Hermanos Peciña S.L. wurde 1992 von Pedro Crespo Peciña gemeinsam mit seinen drei Kindern in der San Vicente de la Sonsierra gegründet. 1997 wurde das Weingut dann offiziell eröffnet, nachdem man die Jahre vorher verschiedene Weine von Crianza über Reserva bis hin zu einem Gran Reserva produziert hatte und nun mit der Vermarktung beginnen konnte. Pedro hat sein Handwerk in einem anderen Weingut der Rioja erlernt und konnte seine Erfahrungen im Umgang mit qualitativ hochwertigen Trauben und bei der Herstellung von Qualitätsweinen in sein eigenes Projekt übertragen.

Das Weingut verfügt über 50 Hektar an Weinbergen, eine Anlage mit einer Produktionskapazität von 1.000.000 Kilo Trauben. In drei unterirdischen Hallen herrschen perfekte Konditionen für die Lagerung von bis zu 4.500 Fässern aus amerikanischer Eiche. Des Weiteren gibt es zwei Hallen in denen bis zu 500.000 Flaschen, für die Reifung gelagert werden können.

Die vorherrschende Traube auf den Fincas ist „riojatypisch“ der Tempranillo. Auf kleineren Flächen werden aber auch die Rebsorten Garnacha tinta und die Weißweinsorte Viura (sonst Macabeo genannt) angebaut. In den ältesten Weinbergen finden sich zudem verschiedene Sorten von Garnacha und Graciano. Die Weinberge befinden sich auf der nordöstlichen Seite des Flusses Ebro, in der Nähe der Grenze zur Subregion Rioja-Alavesa. Sie liegen in den Ausläufern der Sierra Cantabria auf einer durchschnittlichen Höhe von rund 500 Metern und weisen unterschiedliche Bodentypen und Ausrichtungen auf. Die Weinberge liegen maximal 10km vom Weingut entfernt, so dass die Trauben nach der Ernte schnell zum Weingut transportiert werden können, ohne dass es zu einer vorzeitigen Oxidation und Fermentation in den Trauben kommt.

Die Weinberge werden natürlich und nachhaltig angebaut. Die Lese erfolgt von Hand und die Trauben werden entrappt, bevor die Trauben in die Fermentation kommen.  Der Punkt, in dem sich die Bodegas Hermanos Peciña von vielen anderen Weingütern in der Rioja unterscheidet, erfolgt in der Fasslagerung. Anstatt den Wein wie üblich zu filtern, werden die Weine in bis zu 5 Fässern übereinander gestapelt. Durch Schwerkraft und mehrmaliges Umfüllen des Weines wird dieser von seinen festen Bestandteilen befreit. So braucht es weder einer Klärung oder zusätzlichen Filterung des Weines, was nach Pedros Aussage diesem nur schaden würde. Durch ein kleines Loch – genannt „Falsett“ - 5cm über dem Boden des Fasses, kann der Wein sauber abgezogen werden und die sedimentierten Bestandteile des Weines verbleiben im Fass. Das Ziel ist es den Wein so wenig wie möglich zu bewegen um ihm die Ruhe zu gönnen, die er braucht.

„Dieses Verfahren ist teurer und der Prozess der Weinherstellung braucht mehr Zeit, aber wir glauben, dass wir keine Mühen scheuen sollten, um zu dem Ergebnis zu kommen das wir suchen – einen natürlichen Wein, der das Terroir des Sonsierra richtig zum Ausdruck bringt!“

Chobeo de Peciña (2009)

Chobeo de Peciña (2009)

<h2><strong>Chobeo de Peciña, spanischer Rotwein - Autorenwein<br /></strong></h2> <p>Der <strong>Chobeo de Peciña</strong> von den <a href="https://www.vinoalma.de/manufacturers/bodegas-hermanos-pecina/" target="_blank" rel="noreferrer noopener"><strong>Bodegas Hermanos de Peciña</strong></a> aus der<strong> <a href="https://www.vinoalma.de/spanischer-wein/anbaugebiete/rioja/" target="_blank" rel="noreferrer noopener">D.O.C. Rioja</a></strong> ist der <strong>Autorenwein</strong> des Weingutes. Diese Weine entstehen nur bei <strong>besonderen Jahrgängen</strong>. Der Önologe baut diesen Wein neben der normalen Linie an Weinen des Weingutes aus und gibt diesem seine spezielle Handschrift. Der 2009er Chobeo de Peciña besticht durch eine unheimliche Fülle an Aromen. Gleichzeitig ist er aber auch sehr weich und rund am Gaumen und lässt die Herzen von Liebhabern klassischer Weine aus der D.O.C. Rioja höher schlagen. Wie alle Weine der Bodegas Hermanos Peciña wird dieser Wein weder filtriert noch geschönt. Diese Prozesse werden durch die natürliche Ablagerung bzw. Sedimentierung im Fass vollzogen. Der Wein wird während der 9 Monate im Barrique 3 mal in ein neues Fass umgefüllt und die groben schwereren Bestandteile des Weines verbleiben am Boden des alten Fasses. Diese schonende Behandlung kommt dem <a href="https://www.vinoalma.de/spanischer-wein/weinsorte/rotwein/" target="_blank" rel="noreferrer noopener"><strong>Rotwein</strong></a> sehr zu Gute und verleiht ihm eine bessere Fülle und Samtigkeit.<br /><br /></p> <p><span style="text-decoration:underline;"><strong>Auszeichnungen: </strong></span></p> <p>2009er Jahrgang:</p> <ul><li><b>93 Pkt.</b> Guía ABC</li> <li><strong>91 Pkt.</strong> Robert Parker</li> <li><strong>90 Pkt.</strong> Guía Repsol</li> <li><strong>95 Pkt.</strong> James Suckling</li> <li><strong>94 Pkt.</strong> Tim Atkin<br /><br /></li> </ul><p>2007er Jahrgang:</p> <ul><li><b>92 Pkt.</b> Falstaff </li> <li><strong>89 Pkt.</strong> Robert Parker</li> <li><strong>92 Pkt.</strong> Guía Repsol</li> <li><strong>90 Pkt.</strong> Guía Peñin<br /><br /></li> </ul><p>2006er Jahrgang:</p> <ul><li><strong>90 Pkt.</strong> Robert Parker<br /><br /></li> </ul><p>2005er Jahrgang: </p> <ul><li><b>91+ Pkt.</b> Stephen Tanzer </li> <li><strong>89+ Pkt.</strong> Robert Parker</li> <li><strong>92 Pkt.</strong> Guía Repsol</li> <li><strong>89 Pkt.</strong> Guía Peñin</li> </ul>
Preis 34,90 €
Señorío de Peciña Tinto Crianza

Señorío de Peciña Crianza...

<p>Wenige arbeiten heute noch mit so viel Geduld und Leidenschaft an der Herstellung ihrer Weine, wie die Familie Crespo der <strong><a href="https://www.vinoalma.de/manufacturers/bodegas-hermanos-pecina/" target="_blank" rel="noreferrer noopener">Bodegas Hermanos Peciña</a> </strong>aus der<strong> <a href="vinoalma.de/spanischer-wein/anbaugebiete/rioja/" target="_blank" rel="noreferrer noopener">D.O.C. Rioja</a></strong>. Dieser <strong><a href="https://www.vinoalma.de/spanischer-wein/weinsorte/rotwein/">Rotwein</a> </strong>aus den Rebsorten Tempranillo, Garnacha und Graciano wurde <strong>24 Monate in Fässern aus amerikanischer Eiche</strong> zur Reifung gegeben und wurde in der Zeit durch Sedimentieren im Fass und mehrmaliges Umfüllen geklärt. Das Ergebnis ist ein Wein mit einer intensiven kirschroten Farbe und safranfarbenen Reflexionen und einem leicht orangenem Rand. Im Glas offenbaren sich kräftige Aromen von reifen roten Früchten, Vanille und Röstnoten vor einem marmeladigen Hintergrund. Im Mund schmeckt man frisches Obst mit einer leicht oxidativen Note. Der Wein ist schmackhaft, weich, würzig, ausgewogen mit einem angenehmen Tannin. Ein toller Wein zum Genießen!<br /><br /><strong>Auszeichnungen</strong>: </p> <p><span style="text-decoration:underline;">Jahrgang 2013:</span></p> <div> <ul><li><strong>91 Pkt</strong>. Robert Parker</li> </ul></div> <div> <ul><li><strong>93 Pkt.</strong> Tim Atkin</li> </ul></div> <div> <ul><li><strong>14.5 Pkt.</strong> Elmundovino.com</li> </ul></div> <div> <ul><li><strong>89 Pkt.</strong> James Suckling</li> </ul></div> <ul><li><strong>92 Pkt.</strong> John Gilman<br /><br /></li> </ul><p><span style="text-decoration:underline;">Jahrgang 2012:</span></p> <div> <ul><li><strong>91+ Pkt</strong>. Robert Parker</li> </ul></div> <div> <ul><li><strong>92 Pkt.</strong> Tim Atkin</li> </ul></div> <div> <ul><li><strong>15.5 Pkt.</strong> Elmundovino.com</li> </ul></div> <div> <ul><li><strong>91 Pkt.</strong> James Suckling</li> </ul></div> <ul><li><strong>91 Pkt.</strong> Vinous<br /><br /></li> </ul><p><span style="text-decoration:underline;">Jahrgang 2011:</span></p> <div> <ul><li><strong>91 Pkt</strong>. Vinous-Josh Raynolds</li> </ul></div> <div> <ul><li><strong>90 Pkt.</strong> Tim Atkin</li> </ul></div> <div> <ul><li><strong>15.5 Pkt.</strong> Elmundovino.com</li> </ul></div> <div> <ul><li><strong>90 Pkt.</strong> Guía Repsol    </li> </ul></div>
Preis 13,90 €
Señorío de Peciña Reserva 2011

Señorío de Peciña Reserva...

<h2><strong>Señorio De Peciña Reserva, spanischer Rotwein</strong></h2> <p>Ein ganz besonderer Reserva aus den <strong>Rebsorten Tempranillo, Garnacha und Graciano</strong> aus der <strong><a href="vinoalma.de/spanischer-wein/anbaugebiete/rioja/" target="_blank" rel="noreferrer noopener">D.O.C. Rioja</a>, </strong>ist der der<strong> <a href="https://www.vinoalma.de/manufacturers/bodegas-hermanos-pecina/" target="_blank" rel="noreferrer noopener">Bodegas Hermanos Peciña</a></strong>. Hier wird viel Wert auf die Natrülichkeit und schonende Verarbeitung der Weine gelegt - vom Feld bis hin zur Weinkeller. Eine Arbeit die durch Liebe, Leidenschaft und vor allem Geduld für das Naturprodukt Wein geprägt ist. Denn insgesamt <strong>36 Monate lagerte dieser in Fässern aus amerikanischer Eiche</strong> und wurde ausschließlich durch Sedimentierung im Fass und mehrmaliges Umfüllen geklärt. Das Augenmerk liegt darauf, den Wein so wenig wie möglich zu strapazieren um seine Natürlichkeit und seine Aromen zu erhalten. Das Ergebnis ist ein <strong><a href="https://www.vinoalma.de/spanischer-wein/weinsorte/rotwein/">Rotwein</a> </strong>mit einer intensiven kirschroten Farbe und einem orangenen Rand am Glas. In der Nase zeigen sich weiche Vanillearomen, mit retronasalem Charakter, sowie Noten von Leder, Tabak und Pflaume. Am Gaumen ist er elegant, körperreich, mit Aromen von reifen Früchten und leckerem Toffee. Der Abgang ist lang. Probieren Sie diesen außergewöhnlichen Reserva.<br /><br /><strong>Auszeichnungen</strong>: </p> <p><span style="text-decoration:underline;">Jahrgang 2011:</span></p> <div> <ul><li><strong>94 Pkt</strong>. Tim Atkin</li> </ul></div> <div> <ul><li><strong>90 Pkt.</strong> James Suckling</li> </ul></div> <div> <ul><li><strong>14.5 Pkt.</strong> Elmundovino.com</li> </ul></div> <div> <ul><li><strong>93 Pkt.</strong> Vinous</li> </ul></div> <div> <ul><li><strong>91+ Pkt.</strong> Robert Parker (2018)</li> </ul></div> <div> <ul><li><strong> 93 Pkt.</strong> John Gilman<br /><br /></li> </ul></div> <p><span style="text-decoration:underline;">Jahrgang 2009:</span></p> <div> <ul><li><strong>93 Pkt.</strong> Vinous-Josh Raynolds</li> </ul></div> <div> <ul><li><strong>93 Pkt.</strong> Tim Atkin                 </li> </ul></div> <div> <ul><li><strong>16.5 Pkt.</strong> Elmundovino.com  </li> </ul></div> <div> <ul><li><strong>91 Pkt. </strong>Robert Parker </li> </ul></div> <div> <ul><li><strong>91 Pkt.</strong> James Suckling        </li> </ul></div>
Preis 19,90 €