Rotwein Fuerza Bruta D.O. Vinos de Madrid Garnacha Negra Spanien
  • Rotwein Fuerza Bruta D.O. Vinos de Madrid Garnacha Negra Spanien
  • Logo A Pie de Tierra Vinos de Madrid

Fuerza Bruta (2018)

18,90 €

(25,20 € Liter)

Bruttopreis

Mengenrabatt

Um unsere Arbeit effizienter zu gestalten und die Versandpakete möglichst optimal auszunutzen bieten wir Ihnen jeweils eine Rabattstaffelung beim Kauf von 6, 12, 18 oder 24 Flaschen.
Menge Sie sparen
6 Bis zu 3,40 €
12 Bis zu 13,61 €
18 Bis zu 27,22 €
24 Bis zu 45,36 €
Menge

Fuerza Bruta - wie der Name schon sagt: "brutale Kraft"!

Weinregion
Weinregion: D.O. Vinos de Madrid
Weingut
Weingut: A Pie de Tierra
Geschmack
Geschmack: Trocken
Rebsorte
Rebsorte: 100% Garnacha negra (über 60 Jahre alt)
Fass
Ausbau: 8 Monate im Holzfuder aus französischer Eiche und galicischer Kastanie
Farbe
Farbe: Helles Karminrot
Nase
Nase: Feine aber komplexe Aromen von roten Früchten vor einem leichten Hintergrund an Holzaromen
Gaumen
Gaumen: Frisch, elegant, feine Frucht und schlanker Struktur; langer Abgang.
Auszeichnung
Auszeichnung: 91 Pkt. Robert Parker (´17er Jhg.)
 kostenfreier Versand ab 50€ Bestellwert
 Versand innerhalb von 1 bis 3 Werktagen
 100% sichere Zahlung
Maser Card Visa Paypal
 Sicherer Versand per DHL und UPS DHL UPS

Fuerza Bruta, spanischer Rotwein

Nachem in der Weinwelt was Spanien angeht alles über Commando G redet die Ihre Weine in der D.O. Vinos de Madrid keltern, war unser Anliegen für unser Sortiment eine Tropfen mit einem ähnlichen Weinstil zu finden. Mit A Pie de Tierra bzw. Aitor und David haben wir ein kleines Projekt im Westen von Madrid aufgetan, die gerade erst ihren zweiten Jahrgang veröffentlich haben (Stand 2021), doch bereits vom Weinkritkiker Rober Parker mit über 90 Punkten für Ihre Weine bewertet wurden. Das nenen wir mal einen Start nach Maß! Das kleine Weingut liegt inmitten einer großen Finca, welche abseits der Straßen liegt und umgeben ist von Weinbergen und weiter Landschaft aus Korkeichen. Lediglich 10.000 Flaschen produzieren Aitor und Davi momentan. Da die Rebflächen einerseits in der D.O. Vinos de Madrid liegen und andererseits aber auch ein Teil in der D.O. Mémntrida zu finden ist, können David und Aitor Weine aus diesen zwei verschiedenen Appelationen anbieten.

Zu Besuch bei A Pie de Tierra im August 2021 inmitten der Ernte (©A Dos Manos Vignerons)

Das wichtigste für die Art der Weine ist jedoch das Zusammenspiel der Rebsorte Garnacha Negra mit dem Granitsandboden. Wie auf dem untenstehenden Bild zu erkennen ist, besteht der Boden fast aus reinem Sand. Der Standort ist also sehr arm, jedoch liegt die wasserführende Schicht im Boden nicht allzu tief. Wichtig ist den jungen Winzern, dass die Weine nicht durch den Ausbau im Holz durch dessen Aromen überlagert weden, sondern dass im Gegenteil die Rebsorte Garnacha Negra, sowie das Terroir auf dem sie gedeiht, im Vordergrund stehen. Dies wird durch den Ausbau in großen gebrauchten Holzfässern am besten erreicht.

Weinberg in der D.O. Méntrida - Garnacha Negra auf Granitsandboden

Rebstöcke in der D.O. Vinos de Madrid der Rebsorte Garnacha Negra auf Granitsandboden im Jahr 2021 (©Martin Müller)

Einen ausführlichen Artikel zu A Pie de Tierra finden Sie auch in unserem Weinmagazin!

Gastronomie:

Wir empfehlen den A dos Manos zu:

Tapas, gegrilltem Gemüse oder gegrilltem Fisch



Auszeichnugnen:

2017er Jahrgang:

  • 91 Pkt. Robert Parker



10368
48 Artikel

Technische Daten

Weintyp
Rotwein
Rebsorte(n)
Garnacha Negra
Anbaugebiet
D.O. Méntrida
Weingut
A Pie de Tierra
Inhalt in Liter
0,75
Geschmack
Trocken
Alkoholanteil in %
14%
Jahrgang
2018
Typ des Fasses
2.000 Liter Kastanienfass und 1.500 Liter Fuder-Holzfass aus französische Eiche
Monate im Fass
8 Monate
Verschlusstyp
Naturkork
Empfohlene Serviertemperatur
15°C - 16°C
Allergene
Enthält Sulfite
Anschrift Hersteller
Finca Navayuncosa, Aldea del Fresno CP 28620, Madrid
chat Kommentare (0)
Aktuell keine Kunden-Kommentare

Vielleicht gefällt Ihnen auch