• Logo A Pie de Tierra spanischer Rotwein D.O. Méntrida

A dos Manos (2018)

13,90 €

(18,53 € Liter)

Bruttopreis

Mengenrabatt

Um unsere Arbeit effizienter zu gestalten und die Versandpakete möglichst optimal auszunutzen bieten wir Ihnen jeweils eine Rabattstaffelung beim Kauf von 6, 12, 18 oder 24 Flaschen.
Menge Sie sparen
6 Bis zu 2,50 €
12 Bis zu 10,01 €
18 Bis zu 20,02 €
24 Bis zu 33,36 €
Menge

Eine echte Perle für Liebhaber spanischer Weine im burgundischen Stil!

Weinregion
Weinregion: D.O. Méntrida
Weingut
Weingut: A Pie de Tierra
Geschmack
Geschmack: Trocken
Rebsorte
Rebsorte: 100% Garnacha negra
Fass
Ausbau: 6 Monate in gebrauchten Fässern aus französischer Eiche
Farbe
Farbe: Helles Karminrot
Nase
Nase: Feine aber komplexe Aromen von roten Früchten vor einem leichten Hintergrund an Holzaromen
Gaumen
Gaumen: Frisch, elegant mit schlanker Struktur und langem Nachhall.
Auszeichnung
Auszeichnung: 90 Pkt. Robert Parker (´17er Jhg.)
 kostenfreier Versand ab 50€ Bestellwert
 Versand innerhalb von 1 bis 3 Werktagen
 100% sichere Zahlung
Maser Card Visa Paypal
 Sicherer Versand per DHL und UPS DHL UPS

A Dos Manos, spanischer Rotwein

Für uns sind die Weine von Aitor Paul und David Villamiel eine der Neuentdeckungen des Jahres 2021. Beide haben ihr Weinprojekt im Westen von Madrid 2016 ins Leben gerufen und hatten 2017 den ersten Jahrgang auf den Markt gebracht. Die Grundlage für die Weine sind alte Rebstöcke der Rebsorte Garnacha Negra, die in dieser Region farblich helle und schlanke Rotweine mit einer sehr schönen Struktur ergeben. Eigentlich genau das Gegenteil von dem, was man von einen spanischen Rotwein sonst erwartet. Charakteristisch für die Region sind heiße Sommer und kühle Winter mit nur geringen Jahresniederschlägen.

Garnacha Negra Trauben in der D.O. MéntridaWeintrauben der Rebsorte Garnacha Negra bei A Dos Manos Vignerons bei der Ernte im Jahr 2021 (©A Dos Manos Vignerons)

Das wichtigste für die Art der Weine ist jedoch das Zusammenspiel der Rebsorte Garnacha Negra mit dem Granitsandboden. Wie auf dem untenstehenden Bild zu erkennen ist, besteht der Boden fast aus reinem Sand. Der Standort ist also sehr arm, jedoch liegt die wasserführende Schicht im Boden nicht allzu tief.

Lediglich 10.000 Flaschen keltern Aitor und David momentan jährlich. Potential für mehr ist dennoch vorhanden, denn die Familie von david besitzt in der D.O. Méntrida weitere 20ha von denen momentan die Trauben an andere Winzer verkauft werden.

Weinberg in der D.O. Méntrida - Garnacha Negra auf Granitsandboden

Rebstöcke in der D.O. Méntrida der Rebsorte Garnacha Negra auf Granitsandboden im Jahr 2021 (©Martin Müller)

Einen ausführlichen Artikel zu A Pie de Tierra finden Sie auch in unserem Weinmagazin!

Gastronomie:

Wir empfehlen den A dos Manos zu:

Tapas, gegrilltem Gemüse oder gegrilltem Fisch



Auszeichnugnen:

2017er Jahrgang:

  • 90 Pkt. Robert Parker



10367
87 Artikel

Technische Daten

Weintyp
Rotwein
Rebsorte(n)
Garnacha Negra
Anbaugebiet
D.O. Méntrida
Weingut
A Pie de Tierra
Inhalt in Liter
0,75
Geschmack
Trocken
Alkoholanteil in %
14%
Jahrgang
2018
Typ des Fasses
französische Eiche
Monate im Fass
6 Monate
Verschlusstyp
Naturkork
Empfohlene Serviertemperatur
15°C - 16°C
Allergene
Enthält Sulfite
Anschrift Hersteller
Finca Navayuncosa, Aldea del Fresno CP 28620, Madrid
Finca Navayuncosa, Aldea del Fresno CP 28620, Madrid
chat Kommentare (0)
Aktuell keine Kunden-Kommentare

Vielleicht gefällt Ihnen auch