VinoAlma.de verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weiter surfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
Cap de Ruc Negre Vergrößern

Cap de Ruc Negre (2016)

10048

Neu

35 Artikel

Weinregion:
D.O. Montsant
Rebsorte:
Garnacha und Cariñena
Fass:
4 Monate im Französischer Eiche
Farbe:
Sehr intensive kirschrote Farbe mit weichen Mahagoni-Tönen
Nase:
Aromen von Obstgehölzenz die mit den Vanille-Tönen verschmelzen und gemeinsam mit der Säure eine gute Balance bilden
Gaumen:
Der Wein ist geschmeidig und füllt den Gaumen mit ausgewogenen Aromen, in denen sich die Empfindungen der Nase wiederholen. Es gibt Noten von Früchten und feinen Tanninen, die dem Wein obwohl er ein junger Wein ist, ein längeres Leben garantieren

Kraftvoll, fruchtig und weich - ein toller Wein aus der D.O. Montsant!

Mehr Infos

8,50 €

11,33 €/liter

Auf meine Wunschliste

WeintypRotwein
Rebsorte(n)Garnacha
Rebsorte(n)Cariñena (Samsó)
AnbaugebietD.O. Montsant
WeingutCeller Ronadelles
Inhalt in Liter0.75
Alkoholanteil in %13,5%
Jahrgang2016
Typ des Fassesfranzösische Eiche
Monate im Fass4 Monate
AllergeneEnthält Sulfite
Anschrift HerstellerCELLER RONADELLES, Finca la Plana, Cornudella de Montsant 43360, Tarragona, Spanien

Cap De Ruc Negre, spanischer Rotwein

Die Weine des Weingutes Celler Ronadelles haben in den letzten Jahren in Ihrer Region des Montsant und darüber hinaus in Katalonien viele Erfolge gefeiert. Nun gibt es die Weine von Jaume auch in Deutschland. Eva ist als Önologin federführend verantwortlich für den Charakter der Weine. Und der ist wie Sie - was besonderes. Das fängt schon beim Etikett an: Ein Eselskopf als Homage an das früher verwendete Lasttier in den Weinbergen. So auch der Name: Cap de Ruc ist katalanisch und heißt übersetzt Eselskopf. Der Rotwein Cap de Ruc Negre ist ein Tinto Joven, der zu 85% aus der Rebsorte Garnacha negra und zu 15% aus der Rebsorte Cariñena besteht. Obwohl er ein Tinto joven ist, reifte dieser Wein 4 Monate in französischen Eichenfässern. Die Farbe ist ein intensives Kirschrot mit Mahagoni-Tönen. In der Nase zeigen sich Aromen von Obstgehölzen, die mit Vanilletönen verschmelzen. Im Mund ist der Wein geschmeidig und ausgewogen und es finden sich die Aromen aus der Nase wieder - Noten von roten Früchten und feinen Tanninen, die dem Wein, obwohl es ein junger (Tinto joven) ist, ein längeres Leben garantieren. Der Cap de ruc negre ist ein sehr guter Wein zu Tapas und für Pan amb tomaquet (Geröstetes Brot mit geriebener Tomate und Olivenöl, Salz) 

Eigene Bewertung verfassen

Cap de Ruc Negre (2016)

Cap de Ruc Negre (2016)

Kraftvoll, fruchtig und weich - ein toller Wein aus der D.O. Montsant!

Eigene Bewertung verfassen